­

Juli 2019

Elternberichte zeichnen ein erschütterndes Bild von externen Sexualkundevereinen an Schulen

Verschiedene Elternberichte über die Erlebnisse von Kindern im Sexualunterricht in Volksschule und Neuer Mittelschule aus Vorarlberg und Tirol, die der Kinderschutz-Initiative Vorarlberg vorliegen, zeigen die Problematik von externen Sexualkundevereinen auf. So wurden Kinder der 4. [...]

Selbstbewusstsein und Würde erhalten in einer Welt der Egomanie, Algorithmen und Gewinnoptimierung

„Das Wunder der Wertschätzung - wie wir andere stark machen und dabei selbst stärker werden“ lautet der Titel des neuen Buches von Psychiater und Neurologe Prof. Dr. med. Reinhard Haller, der unserer innewohnenden Sehnsucht nach [...]

Ethnozid und Ökozid in Jair Bolsonaros Brasilien

„Der Ethnozid - wie wird sich die Politik Jair Bolsonaros auf die Rechte der indigenen Bevölkerung Brasiliens auswirken?“, lautet der Titel von Nicolas Riedls Beitrag auf www.rubikon.news. Als Tropen-Trump wird er gemeinhin betitelt — Brasiliens Staatspräsident [...]

Die EU ist die letzte Bastion, um dem globalen Amokläufer USA Paroli zu bieten, wenn sie sich endlich für Frieden und Kooperation einsetzt

Die amerikanische Öffentlichkeit wird erneut auf einen gefährlichen Weg in Richtung Krieg geführt. Diesmal mit dem Iran. Krieg wäre katastrophal und muss unter allen Umständen verhindert werden. Die US-Regierung eskaliert und im Iran gewinnen Hardliner [...]

Hunger als Waffe – mit mittelalterlichen Methoden brechen die USA die Bevölkerung in aufmüpfigen Staaten

Eigentlich wird die Zivilbevölkerung seit der Gültigkeit der UNO-Charta unter besonderen Schutz gestellt. Tatsächlich aber gerät sie immer mehr in den Fokus von Staaten, welche durch Besatzung, Angriffskriege, Erpressung und Nötigung versuchen, die Politik eines [...]

Kein Frieden ohne Gerechtigkeit – 100 Jahre nach dem Versailler Vertrag ist Europa tiefer denn je in die Logik des Krieges verstrickt

100 Jahre nach Versailles ist die Bilanz ernüchternd. Viele Verantwortliche, allen voran Politiker des Westens, waren und sind auf permanenten Krieg eingestellt, in dem sogenannte Friedensschlüsse nur Etappen auf dem Weg sind, Kriegsziele zu erreichen. [...]

Umwelt-Verräter – in Deutschland haben die Grünen dem Fracking-Gas den Weg freigemacht

Der Bundesrat beschloss am 7. Juni 2019 die von Bundeskanzlerin Angela Merkel vorgelegte „Verordnung zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Aufbau der LNG-Infrastruktur in Deutschland“. Möglich wurde dies, weil die „Umweltschutzpartei“ Bündnis 90/Die Grünen für [...]

Juni 2019

Mit Sanktionen schade sich die EU selbst am meisten weiss Wladimir Putin

Einmal im Jahr haben die russischen Bürger einen „Heißen Draht“ zu ihrem Präsidenten und können ihn alles fragen, was ihnen am Herzen liegt. Und der Präsident setzt sich - mitunter persönlich - für positive Lösungen [...]

Ein Angriff der USA auf den Iran ist illegal und damit ein Kriegsverbrechen

Ethische Bedenken gegen die aggressive Politik der USA gegenüber Iran sind berechtigt; darüber wird aber leicht vergessen, dass schon die Androhung von Gewalt einen Bruch mit dem Völkerrecht darstellt. Mit jeder Missachtung internationalen Rechts, die [...]

Als Dollar-Imperium und mit brutaler Gewalt führen die USA die Welt am Gängelband

Je weiter man zurückblickt und die weltpolitischen Ereignisse einzuordnen versucht, desto klarer erkennt man den roten Faden, der sich durch sämtliche, beinahe epochalen US-Kriege in den letzten drei Jahrzehnten zieht. Dabei sind zwei sich ergänzende [...]

Umweltkiller Militär wurde auf Druck der USA und der NATO aus dem Kyoto-Protokoll gestrichen

Dass im Krieg Menschen getötet werden, ist schlimm — und allgemein bekannt. Die Schäden, die militärische Aktionen an Pflanzen und Tieren, an den Böden und unserer Atemluft anrichten, sind jedoch noch kaum untersucht. Brände, Explosionen, [...]

Warum die USA in blinder Hysterie mit aller Gewalt um sich schlagen

Amerikas Geisterfahrt - die USA legen sich mit der halben Welt an und behaupten noch immer, dass alle anderen falsch liegen. Es gibt kaum noch ein Land, mit dem die USA nicht in Konflikt sind. Mit [...]

Russland und China an der Seite des Iran – transatlantische Aggressoren haben den Finger am Abzug

Die allseits bekannten Kriegstreiber haben das nächste Angriffsziel im Visier: den Iran. Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif: "Die USA nehmen Öltanker-Vorfälle als Vorwand, um mit ihrer Sabotage-Diplomatie Krieg gegen den Iran zu führen." Die UN teilten [...]

Russenfreunde Strache und Kurz weggeputscht – „moralisches“ Hyperventilieren verdeckt das Offensichtliche!

Ein Skandal macht die Runde. Doch ist der Skandal nicht in dem zwei Jahre zurückliegenden angeblichen Vergehen eines österreichischen Vizekanzlers zu suchen, sondern im Komplettversagen der hiesigen Politik- und Medienlandschaft, diesbezüglich adäquat zu recherchieren und [...]

Globalisierung NEU durch achtsamen und empathischen Umgang mit unserem Planeten und unseren Mitwesen

Eine Globalisierung, die unseren Planeten und seine Lebewesen nachhaltig zerstört, kann niemand wirklich wollen. Der System-Change hat längst begonnen – in den Regionen seitens der Zivilgesellschaft. Es ist bereits 5 nach 12 für die Europa- [...]

Energieerzeugung zur Erreichung der Klimaziele: Öko-Energie mit Herzstück von BERTSCH

BERTSCH liefert Herzstück für Biomassekraftwerk zur Erzeugung von klimaschützender Energie und CO2-Reduktion - das neue Holzheizkraftwerk in der Schweiz spart 50.000 Tonnen CO2 pro Jahr! Der Bludenzer Kraftwerksbauer BERTSCHenergy nahm kürzlich ein weiteres nachhaltiges Projekt im Bereich [...]

Frieden und Fortschritt erlangen wir durch freundschaftliche Zusammenarbeit mit Russland

Verbal und medial Feindbilder zu schaffen und diese „Feinde“ dann einseitig und ohne UN-Mandat mit völker- und menschenrechtswidrigen Wirtschaftssanktionen zu belegen sowie militärisch/geheimdienstlich zu bedrohen oder gar anzugreifen ist nichts anderes als offensive Kriegsführung gegenüber [...]

Es ist genug für alle da – Klimawandel wird Überlebensthema

Unerfreulich ist die Tatsache, dass sich Wirbelstürme, Zyklone, Starkregen, Überschwemmungen, Dürren und Wassermangel extrem häufen werden. Trotzdem sind die Maßnahmen, die für den globalen Klimaschutz getroffen werden, leider mehr als zögerlich. Nationale Interessen bremsen sie immer wieder ein und verhindern sinnvolle [...]

Die Kuh als Wiederkäuer baut in effizienter Symbiose Zellulose ab und stellt hochwertiges Eiweiß her

"Zellulose ist die häufigste organische Substanz auf der Erde. 30 Prozent des Grases bestehen aus Zellulose, weite Teile der Erdoberfläche sind Grasland, das einen äußerst wichtigen Kohlenstoffspeicher für die Menschheit darstellt. Dieses Gras dann von [...]

Der Kapitalismus als „kannibalische Weltordnung“ ist unreformierbar und daher abzuschaffen

Auf einem reichen Planeten, der genügend für alle hat, hungern zwei Milliarden Menschen, sterben langsam und elend in Armut. Im Sekundentakt verhungern Kinder. Kapitalistische Profitgier zerstört die Umwelt, vergiftet Böden, Flüsse und Meere, beschädigt das [...]

Think global, act local – gleichbedeutend wie „regional wirtschaften im Einklang mit der Natur“

Bregenz, Meki - Ein Lokalaugenschein im Vorarlberger Partnerland Äthiopien: Das Vorarlberger Klimaneutralitätsbündnis, eine Kooperative engagierter und innovativer Unternehmen, gezogen von Illwerke VKW, finanziert u.v.a. das Klimaschutzprojekt GREEN-RE (Graded Response in Energy Efficient & Nature Conservation for [...]

April 2019

Die Verleumdung – Osteuropa-Politiker sollten „Russlandversteher“ sein

Exklusivabdruck aus „Krieg und Frieden in den Medien“ (IALANA Hrsg.): Europäische Politik bedeutet in diesen Tagen, permanent Fehler zu machen und nichts aus ihnen zu lernen. Da wurde Russland durch die Osterweiterung der NATO bedrängt, [...]

Der Epochenbruch – als Folge der gescheiterten US-Politik steht die Welt vor Turbulenzen ungeahnten Ausmaßes

Das US-amerikanische Imperium zerfällt Stück für Stück in seine Einzelteile. Im längst eingeleiteten Todeskampf schlägt das verängstigte Tier mit Schaum vor dem Maul um sich, wie ein Ertrinkender in den letzten Atemzügen. Der Dollar ist [...]

Abgewirtschaftet – eine zunehmend unbeliebte NATO wird 70 – ist die Organisation reif für die Rente?

Wie eine Schlange, die sich häutet, versucht die NATO, sich als neue Marke darzustellen, um dem Imperium weiter zu dienen und ihren Aufgabenbereich nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion stark auszuweiten. Alan MacLeod lässt die blutige [...]

Der Selbstmord – durch den Mueller-Report haben die US-Medien jede Glaubwürdigkeit verloren

Bis zu seiner Veröffentlichung heizte sich die Medienwelt kräftig mit Spekulationen auf — doch nun, da der Bericht von Sonderermittler Robert Mueller keine Beweise für eine Verschwörung mit Russland liefert, verpufft das Fantasiegebilde. Chris Hedges [...]