­

EU-Politik bricht zugunsten transatlantischer Interessen mit Russlandsanktionen Völkerrecht

Um dieses "Verbrechen an der Menschlichkeit" - denn Sanktionen schaden immer nur der Bevölkerung und Realwirtschaft - irgendwie zu rechtfertigen, werden inszenierte „Gegner“ Putins "ein bisschen“ mit Novitschok vergiftet. Es geht um Ressourcen und Profit [...]

Wir ermöglichen energieoptimierte und umweltneutrale Verwertung von Reststoffen

BERTSCHenergy steht für zukunftsweisende Synergien in Forschung und Entwicklung, für innovative Technologien zur nachhaltigen und effizienten Energieversorgung, und unterstützt ein Forschungsprojekt der Fachhochschule Vorarlberg. Als eines der führenden Unternehmen im internationalen Kraftwerks- und Apparatebau liefert BERTSCHenergy [...]

Tierwohl tut uns allen gut!

Fürs Tierwohl Engagierte werden 2021 wieder mit dem VN-Tierschutzpreis ausgezeichnet. Jedes Jahr am 4. Oktober ist Welttierschutztag. In unser aller Bewusstsein, sollte jeder Tag ein solcher sein. „Tierwohl ist Menschenwohl und fördert ein intaktes Ökosystem“, lautete [...]

Novichok, Navalny, Nordstream, Nonsense – halten Sie Putin wirklich für dumm?

Der Spaltungsversuch: Die Vorgänge um das mutmaßliche Nawalny-Attentat verweisen auf eine heimliche Agenda und Profiteure im Hintergrund. Nawalny, Novichok und Nord Stream 2 — Russland macht wieder überall „Ärger“, und ein altes Feindbild wird aus der Mottenkiste [...]

Cradle to Cradle-Konzept für einen gesunden Lebenszyklus

Geboren aus der Erde - über den Lebenszyklus - zurück zum Ursprung als Nähr-/Rohstoff. Ohne Übertreibung: Für unser Überleben muss sich ein zukünftig ethisches Wirtschaftssystem – eine „Cradle to Cradle“-Kreislaufwirtschaft, vor allem in der Nahrungsmittelproduktion, an die planetarischen Prozesse und die Naturkreisläufe halten. Editorial [...]

BERTSCHenergy realisiert den Kohleausstieg

BLUDENZ Neues Projekt in Deutschland unterstützt den Weg zur Klimaneutralität. Der Bludenzer Kraftwerks- und Apparatebauer ist stolz auf die Beteiligung an einem neuen Projekt des langjährigen und geschätzten Kunden SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG. Der Kunde trifft mit seinem Modernisierungsprojekt in Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz, den Zahn der Zeit. [...]

Das Cradle to Cradle-Prinzip im Wirtschafts- und Produktionskreislauf verankern

BREGENZ Fünf Expertenstatements zum notwendigen Paradigmenwechsel. Leben und arbeiten nach dem Cradle to Cradle-Prinzip beginnt in unseren Köpfen und Herzen! "Ein regenerativer Umgang mit unserem Planeten ist ohne funktionierende Kreislaufwirtschaft undenkbar. Die Politik muss die Vereinbarkeit mit unserem System klären [...]

Kompostierbare Qualitätsstoffe – ganzheitliche Unternehmenstransformation nach dem C2C-Prinzip

DORNBIRN Positiver Impact vom Rohstoffanbau über den gesamten Produktionsprozess bis hin zu Recycling/Kompostierfähigkeit unter Berücksichtigung bzw. Einhaltung von Naturkreisläufen umfasst die Firmenphilosophie und aktive Unternehmenstransformation der Mary Rose/Paptex Textilhandels GmbH. Gründer und Geschäftsführer Stefan Grabher setzt mit seinem Team und der Heimtextilien- und Wohnaccessoires-Eigenmarke „Mary Rose“ auf das „4-Säulen-Prinzip der [...]

C2C – positives Menschenbild und gute Lösungen

WIEN Österreichs erste C2C-Regionalgruppe als Bildungs- und Vernetzungsplattform für Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft. Die 25-jährige Kate Sowa hat getreu ihrem Lebensmotto „let’s leave a positive footprint“ die erste österreichische Regionalgruppe „Cradle to Cradle NGOEhrenamt“ nach deutschem Vorbild in Wien gegründet. Interview mit Kate Sowa (25), Gründerin/Sprecherin [...]

„Erwarte mir in Sachen Grünfassaden einen innovativen Schub“

DORNBIRN Vorarlberg übernimmt bereits in vielen Bereichen der Ökologisierung eine Vorreiterrolle, doch im Thema Fassadenbegrünungen hinkt das Ländle noch hinten nach. Elisabeth Edler ist in der Steiermark geboren, hat in Wien und Barcelona studiert, in London Fassaden begrünt und in [...]

Ressourcencenter: der richtige Dreh

BREGENZ Rhomberg setzt mit dem Ressourcen Center Rheintal auf Kreislaufwirtschaft. Das Ressourcen Center Rheintal (RCR) von Rhomberg ist ein wichtiger Baustein für die wohnortnahe Versorgung der Vorarlberger Bevölkerung mit Baumaterialien und anderen Rohstoffen. Dies soll und wird  auch so bleiben – unabhängig von der Fortführung [...]

In Kreisläufen denken – alle in der Wertschöpfungskette Beteiligten sind gefordert

HARD Kreislaufwirtschaft bei ALPLA: Gemeinsames Verständnis entlang der Wertschöpfungskette nötig! Die Recyclingziele des internationalen Verpackungsherstellers ALPLA Group sind klar formuliert: Bis 2025 sollen alle vom Unternehmen produzierten Kunststoffverpackungen zu hundert Prozent recycelbar sein und der Anteil der verarbeiteten Post-Consumer-Recyclingmaterialien am gesamten Materialeinsatz soll auf 25 Prozent steigen. Design for Recycling [...]

Umweltschutz im Unternehmen gelebte Tradition

LUSTENAU In der Buchdruckerei Lustenau sind Natur- und Klimaschutz zentraler Bestandteil der Firmenphilosophie. „Umweltbewusstes Handeln bedeutet für die Buchdruckerei Lustenau unternehmerische Pflicht. Über Jahrzehnte hat das Unternehmen die Geschäfts- und Produktionsprozesse im Sinne des ökonomischen und ökologischen Gedankens optimiert und ausgebaut. Der effiziente Umgang mit Energie sichert langfristig die [...]

Alles wird Rohstoff – Kreislaufwirtschaft wichtiges Thema in Vorarlberg

BREGENZ Kreislaufwirtschaft ist in Vorarlberg wichtiges Thema, aber auch eine große Herausforderung. „Wo werden mineralische Rohstoffe gewonnen, wo Bauschutt und Aushubmaterial deponiert? Diese Fragen halten uns auf Landesebene, aber auch die Kommunen bis hin zu den Anrainern an betroffenen Zubringerstraßen auf Trab“, verweist Bernie Weber, Wirtschaftssprecher der Grünen, [...]

Initiative in Vorarlberg: „Landwirt.schafft.Neues“

BREGENZ Innovative landwirtschaftliche Projekte für regionale Selbstversorgung und Wertschöpfung sind gefragt. Das Land Vorarlberg verfügt mit der Landwirtschaftsstrategie „Landwirt.schafft.Leben“ über ein zukunftsfähiges Programm mit klaren Handlungsfeldern und Maßnahmen, welche sich an den aktuellen Herausforderungen orientieren und dem Arbeitsplatz und Familienunternehmen Bauernhof, aber auch der Vielfalt unserer Kulturlandschaft eine enkeltaugliche Perspektive geben. [...]

BERTSCHenergy-Erfolg: ViennaGreenCO2-Pilotanlage mit positiven Ergebnissen

Wien, 3. Juni 2020: Die Pilotanlage "ViennaGreenCO2" zur Abscheidung von CO2 am Standort des Kraftwerks Simmering von Wien Energie hat eine erfolgreiche Kampagne von mehr als 1.000 Betriebsstunden absolviert. Die Anlage wurde von der TU Wien [...]

Im Rahmen der Umweltwoche ist am Sonntag – siebter Juni – Blühtag in Vorarlberg

Viele gute Beispiele für Blütenreichtum in Vorarlberg werden in anschaulichen Bildern präsentiert. Machen Sie einen virtuellen Spaziergang durch insektenfreundliche Gärten, Blumenwiesen, öffentliche Buntflächen und Betriebsareale im ganzen Land. Alle Beschreibungen und Bilderrundgänge auf www.blühtag.at. Und [...]

Null-Emissionen etwa durch Wasserstoff- und E-Technologie: regional im globalen Kontext

Regionaler Natur- und Klimaschutz im globalen Kontext durch ökologisch-soziales Leben und Wirtschaften! „Race to Zero“, das Wettrennen zu Null-Emissionen – unter diesem Namen startet die UNO anlässlich des Weltumwelttages eine umfassende Initiative zu Umweltschutz. „Die [...]

Natur- und Klimaschutz ist das beste Konjunkturpaket – nützen wir gemeinsam die Chance

„Klug investieren“ für eine lebenswerte Zukunft auf diesem Planeten will Umweltministerin Leonore Gewessler. "Klimaschutz bringt neue Jobs", ist sie im Interview mit den Vorarlberger Nachrichten überzeugt. So sei in der Wirtschaft und allen Lebensbereichen der Natur- und Klimaschutz das beste Konjunkturpaket. [...]

Zukunftsbewusstsein entwickeln sowie Wirtschaftsethik und Empathie leben

Die Coronakrise, nach der nichts mehr so sein wird wie vorher, ist eine riesige Chance. Herbst 2020: „Mit dem Blick zurück gibt es wieder eine Weltwirtschaft. Aber die globale Just-in-time-Produktion, mit riesigen verzweigten Wertschöpfungsketten, bei denen Millionen Einzelteile über den Planeten gekarrt werden, hat sich [...]

Reststoffverwertung liefert mittels innovativer Ökotechnologien klimaschonend Energie!

„Unsere effizienten Anlagen sind umweltschonende Energielieferanten für die Industrie“, betont CEO Ing. Hubert Bertsch, Eigentümer der BERTSCHgroup. Die bisher erfolgreiche Zusammenarbeit, viel Erfahrung im Bereich Reststoffverwertung und optimierte Konzepte für Kundenbedürfnisse bescherten BERTSCHenergy den vierten Auftrag in Folge beim deutschen Familienunternehmen Palm, einem [...]

Heimtextilien und Wohnaccessoires „Mary Rose“ baut auf vier Säulen der Nachhaltigkeit

Auf Bio-Anbau, umwelt- und menschenfreundliche Produktion, eine schadstofffreie Wertstoffkette und Klimaneutralität. Das 1990 gegründete Unternehmen setzt auf top Qualität durch saubere und faire Produktionsprozesse im „cradle to cradle“-Prinzip unter Berücksichtigung bzw. Einhaltung von Naturkreisläufen. Das Sortiment umfasst Heimtextilien und Wohnaccessoires mit den Eigenmarken „Mary Rose“ [...]

Sauberes Trinkwasser ist Leben und bewahrt vor Krankheiten

Die Caritas Auslandshilfe Vorarlberg setzt in Krisen Maßnahmen um, die nachhaltigwirksame Effekte erzielen. Vor drei Jahren wurde das Gebiet in Borana, ganz im Süden Äthiopiens, von einer lebensbedrohlichen Dürre heimgesucht, über eine Million Menschen standen vor dem Nichts, sie mussten mit Nahrungsmitteln und Trinkwasser [...]

Radikaler Wandel zeigt Systemzerbrechlichkeit – Weltkrise wurde zur Krisenwelt

„Wir erleben momentan einen Paradigmenwechsel. Aus einer Weltkrise ist eine Krisenwelt geworden“, blicken Claudia und Bertram Martin vom Martinshof in Buch/Vorarlberg auf die letzten Wochen und Monate zurück. Die Familie Martin begreift sich als Teil eines großen Ganzen und als solcher [...]

„Unser multinationales Volk hat diesen Krieg nicht gewollt – er wurde uns aufgezwungen!“

Der Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, hat sich auf Einladung von Bundeskanzler Sebastian Kurz anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung Europas vom Faschismus im Rahmen einer Gedenkaktion im ORF an die österreichischen Bürger mit [...]

Corona-Propaganda: es ging nie um Gesundheit, sondern um Macht – weder Kriege noch Umweltgifte wurden gestoppt

„Es geht nicht um Gesundheit, es geht um Macht! Denn ginge es um Gesundheit, dann wären Glyphosat und industrielle Massentierhaltung verboten! Krieg ist kein Naturgesetz - er ist menschengemacht - daher können die Menschen Krieg [...]

Wie ist es um die politische Kultur eines Landes bestellt, wenn ein Begriff wie Russlandversteher zur Stigmatisierung und Ausgrenzung taugt?

"Muss man nicht erst einmal etwas verstehen, bevor man es beurteilen kann?", fragt die ehemalige Russlandkorrespondentin, Autorin und Journalistin Gabriele Krone-Schmalz völlig zurecht. "Russland ernst nehmen - fünf Grundsätze die bei der friedenspolitischen Meinungsbildung helfen", [...]

Die Folgen verraten die Absicht – wem das Verbrechen nützt, der hat es bekanntlich begangen

Die Folgen verraten die Absicht: Wer mit einer Waffe bedroht wird, sieht nur noch die Waffe, aber nicht mehr, wer sie hält. Die Rekonstruktion des Unsichtbaren und das Herstellen von Zusammenhängen sind längst in die Schublade mit [...]

Wie wir an der Corona- und Klimakrise lernen und wachsen können

„Für ein intaktes Ökosystem - packen wir’s an!“ lautet das Motto des Projekts „Klimaschutzpreis 2020“ der Vorarlberger Nachrichten, zudem am 20. März 2020 zum Auftakt eine Extra-Ausgabe erschienen ist. Der Coronavirus hat derzeit die ganze [...]

Innovative Ökotechnologien und BERTSCHservice für mehr Nachhaltigkeit im Kraftwerksbau

Ab sofort bietet ein neues und zukunftsstarkes Unternehmen der Bludenzer BERTSCHgroup seine wertvollen Dienste an. Tradition, Qualität, Know-how. Seit 95 Jahren sind das die bekannten Pfeiler der Bludenzer BERTSCH Gruppe. Das Unternehmen ruht sich aber nicht auf seiner geschichtsträchtigen Vergangenheit aus, sondern [...]

Ökopioniere machen sich mit gebündelter Kraft ans Werk

Das Motto lautet: Sich nicht gegenseitig Fehler der Vergangenheit vorhalten, sondern ab sofort gemeinsam Zukunft gestalten! In den letzten Jahren wurden in den Vorarlberger Nachrichten 40 Ökopioniere vorgestellt – bis zur Klimaschutzpreisverleihung im November in Mäder werden noch weitere folgen. Stellvertretend für [...]

Warum uns die Vorarlberger Partnerregion Chocó-Kolumbien kümmern sollte

In der Klimabündnis Vorarlberg-Partnerregion Chocó in Kolumbien droht eine humanitäre Katastrophe. „Menschen sollen wirtschaftlichen Interessen Platz machen und werden aus ihrer Heimat im Regenwald vertrieben. Besonders alarmierend sind die Morde an AktivistInnen sozialer Bewegungen und die mangelnde Umsetzung des Friedensabkommens“, informiert der Chocó-Projektleiter Daniel Sperl [...]

Caritas Jugendbotschafterinnen initiieren Sustainable Development Goals-Forum in Vorarlberg

Die regionalen Herausforderungen in Sachen Kinder- und Menschenrechte sowie im Natur-, Umwelt- und Klimaschutz lassen sich nur in einem gesellschaftlichen Miteinander bewerkstelligen. Die Sustainable Development Goals (SDGs) der UNO sind dafür eine wertvolle Orientierungshilfe, ein Kompass [...]

Vorarlberg-Milch muss Tierschutzmarke werden

Dem gemeinsamen Bekenntnis "gegen qualvolle Tiertransporte" müssen Taten folgen! Letztens haben alle – angefangen von den Bauernvertreter*innen bis hin zum Landeshauptmann, von den Landwirtschaftssprecher*innen aller Parteien bis zu den Konsument*innen – das Ende der unsäglichen Tiertransporte gefordert. Dann [...]

Sergej Lawrow kritisiert Geschichtsverdrehung und Völkerrechtsbrüche

Einmal mehr verwahrte sich der russische Außenminister Sergej Lawrow in seiner klugen und zukunfts- und friedensorientierten Rede bei der Münchner Sicherheitskonferenz im Februar 2020 gegen westliche Geschichtsverdrehung und Völkerrechtsbrüche und bezog ausführlich Stellung zu Syrien [...]

Gier ist die „Verbotene Frucht“ – über geopolitische Vorgänge und zukunftsfähige Lebensweisen

„Verbotene Frucht - unser innerer Kampf zwischen materieller Gier und universaler Liebe“ (Verena Susanne Daum, dzt. 2. Auflage) ist ein dreisprachiges (Deutsch, Englisch, Russisch) 232 Seiten starkes Sachbuch, das desaströse Wirtschaftsentwicklungen und den Kampf um [...]

Sotschi-Dialog setzt auf Kooperation – Eurochambres will Russland-Sanktionen beenden!

Unermüdlich malt die Kriegsallianz NATO am Feindbild Russland und hält aktuell wieder verstärkt provokative Truppen-Übungen an der russischen Grenze ab. Während Dr. Christoph Leitl als Chef der europäischen Wirtschaftskammer die Abschaffung der Russland-Sanktionen fordert, forciert [...]

Die Lebenslüge unserer „Wirtschaftsordnung“: das Wachstumsdogma des destruktiven Zinssystems

Die Zinsfalle: Wer den sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft schützen will, muss das Wachstumsdogma infrage stellen — und damit auch das destruktive Zinssystem. Exklusivabdruck aus „Das Mephisto-Prinzip in unserer Wirtschaft“. Von Christian Kreiß (der Artikel ist am [...]

Öko-Papst: Wir stecken in der „Krise des Geistes“ fest, ausgelöst durch fatale Umwertung aller Werte!

In seiner Umwelt-Enzyklika gesteht Papst Franziskus jedem Geschöpf einen Eigenwert zu und kritisiert die ökonomistische Verdinglichung der Natur. Ein Statement des Papstes zur Umweltdebatte. Braucht es das? Wäre es, anstatt auf diese „ewig gestrige“ Instanz zu [...]

In einer Gesellschaft, die auf Kriegsführung beruht, müssen wir uns der Kriegstreiberei aktiv entgegenstellen, um nicht zu Komplizen zu werden

Wir Mittäter: Krieg ist — so die Autorin — das schlimmste Übel unserer Welt und gleichzeitig das Fundament, auf dem das US-Imperium beruht. Befürwortet man diese Kriegslogik nicht, dann genügt es bei weitem nicht, einfach nichts [...]

Spezialisiert auf komplementäre Wahrheiten, die anderswo unterdrückt oder ignoriert werden!

Der fehlende Part! RT Deutsch will kein Sprachrohr des Kreml sein, sondern auf Wahrheiten hinweisen, die in anderen Medien keinen Platz finden. Ein Interview mit Chefredakteur Ivan Rodionov. Man hat es nicht leicht als „Feindsender“. [...]

Diejenigen, die unseren Planeten unbewohnbar machen, investieren zunehmend in ausgelagerte Lebensräume!

Flucht ist unmöglich: Anstatt uns in Weltraumfantasien zu verlieren, sollten wir auf der Erde Utopien für ein glückliches Leben entwerfen.  Diejenigen, die unseren Planeten unbewohnbar machen, investieren zunehmend in ausgelagerte Lebensräume. Weltraumprogramme und das Erschließen [...]

Verena Susanne Daum: „Verbotene Frucht – Unser innerer Kampf zwischen materieller Gier und universaler Liebe“

Buch-Neuerscheinung im September 2019, Bucher Verlag, ISBN 9783990184967, 232 Seiten, 18 Euro, dreisprachig (Deutsch, Englisch, Russisch) im Sinne der Völkerverständigung für freundschaftliche Kooperation, um planetarische Herausforderungen gemeinsam meistern zu können. Die Ankündigung ist am 21. September 2019 in [...]

Ing. Hubert BERTSCH: „Unsere Ökotechnologien leisten einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele!“

Die BERTSCHgroup setzt mit zukunftsweisenden Ökotechnologien auf top Qualität, „zero waste“ und Effizienz. BERTSCHfoodtec liefert Maschinen und Anlagen für eine restlose Rohstoffverwertung in der Milchwirtschaft. BERTSCHfoodtec stattet als langjähriger und international angesehener Partner für die moderne Milchindustrie Kunden mit sämtlichen [...]

Christine Schwarz-Fuchs: „Die Industriellenvereinigung steht zum Klimaschutz!“

„Wir wollen gemeinsam klug gestaltete Maßnahmen pro-aktiver antreiben!“ Die ökologisch orientierte Unternehmerin (Buchdruckerei Lustenau) und IV-Vizepräsidentin in Vorarlberg, Christine Schwarz-Fuchs, will für eine lebenswerte Zukunft unserer Nachkommen gemeinsam erarbeitete ganzheitliche Konzepte umsetzen und konkrete Schritte setzen. Das Interview ist am 21. September 2019 [...]

Erwin Kräutler: „Erneuerung JETZT – Impulse zur Kirchenreform aus Amazonien“

Buch-Neuerscheinung in Zusammenarbeit mit Josef Bruckmoser. 160 Seiten, Tyrolia Verlag, ISBN 9783702237868, 17,95 Euro. Ausgehend von seinen eigenen Erfahrungen als langjähriger Bischof in Brasilien fasst Erwin Kräutler seine Vorschläge und Anliegen für eine Erneuerung der Kirche [...]

Verena Daum: „Alles ist Wertstoff – schließen wir die Wertschöpfungskette im Naturkreislauf!“

Das sollten wir uns als die heutige Konsum- und Wegwerfgesellschaft, die von der Wissenschaft treffend als „Panne der Evolution“ bezeichnet wird, ins Stammbuch schreiben. Als Menschheitsfamilie haben wir nur diesen einen Planeten als Lebensgrundlage. Hören [...]

Stefan Grabher: „Cradle to Cradle-Prinzip bei Mary Rose – vom Goldstandard auf dem Weg zu Platin!“

Die Firma Mary Rose in Dornbirn von Andrea und Stefan Grabher hat sich in den vergangenen Jahren einen guten Namen gemacht, sowohl als bekannte Heimtextilienmarke wie auch als Vorreiter im Bereich ökologisch und sozial fair [...]

Hubert Rhomberg: „Was bedeutet Regionalität und was hat ein Steinbruch damit zu tun?“

„Die Regionalität eines Produktes ist für viele Konsumenten mittlerweile ein zentraler Faktor bei ihren Kaufentscheidungen“, weiß DI Hubert Rhomberg, CEO der Rhomberg Gruppe. Aber was genau bedeutet „regional“ eigentlich? Und was hat ein Steinbruch damit [...]

Claudia und Bertram Martin: „Das Wohl der Erdbevölkerung braucht regionalen Strukturwandel mit bäuerlichen Partnern!“

Und immer das Große Ganze im Blick! „Vorarlberg war vor einer Generation noch ein Bauernland. Ein Drittel der Bevölkerung war in der Landwirtschaft beschäftigt. Inzwischen hängt jeder zweite Arbeitsplatz vom Export ab, in manchen Branchen [...]

Michael Zündel: „Der Klimawandel trifft die Ärmsten zuerst!“

Frauen wirtschaften ganz bewusst im Einklang mit der Natur und sind tragende Säulen der Gesellschaft. „Wenn man in Südäthiopien arbeitet, kommt man in Regionen, in denen die Folgen des Klimawandels auch von den schlimmsten Ignoranten nicht mehr geleugnet werden können“, bringt es [...]

„Werden wir zum Umweltnetzwerk!“

Es gilt, ein kollektives Bewusstsein für Wertstoff- und Naturkreisläufe sowie planetarische Prozesse zu entwickeln. Zerstören wir als Konsum- und Wegwerfgesellschaft, als „Panne der Evolution“, unsere Lebensgrundlage „Natur“ oder schaffen wir als Menschheitsfamilie eine ökologisch-soziale Weltwirtschaftsordnung? [...]

Willkommen auf www.progression.at – welcome to www.progression.at – Добро пожаловать на страничку в интернете www.progression.at

Russische Ausgabe "Verantwortungslos - Zivilcourage für ein Ende des Kriegs gegen die Menschlichkeit", "Irresponsibly - civil courage to stop war against humanity" Author Journalist Publisher Verena Daum www.progression.at Garden Eden Organisation www.garden-eden.org . [...]

Mediale Kriegsrhetorik – media war rhetoric – информационная война риторика

Journalist Author Human Rights Activist Verena Daum in Mozambique after the flood www.progression.at Garden Eden Organisation permaculture movement www.garden-eden.org ... im 21. Jahrhundert und die Plünderung von Volkswirtschaften haben mich bewogen, meine Edition [...]

Überlebensthemen im Fokus – 2020 verleihen die Vorarlberger Nachrichten zum siebten Mal Klimaschutzpreise an engagierte Menschen

Bereits zum siebten Mal werden 2020 wieder zahlreiche Schüler und Jugendliche, Private, Unternehmer, Initiativen, Solidargemeinschaften, Vereine und Gemeinden mit dem von der 2015 verstorbenen Öko-Aktivistin und VN-Journalistin Marianne Mathis initiierten VN-Klimaschutzpreis ausgezeichnet. Alle zwei Jahre [...]

Erwin Kräutler: Mein Leben für Amazonien an der Seite der unterdrückten Völker

Zum Jahreswechsel 2005/2006 hat mich Dom Erwin Kräutler auf seinem Boot auf dem Xingu mit zu „seinen Menschen“ genommen. Nach Mordanschlägen auf ihn stand er damals bereits unter Polizeischutz. Er kämpft sein ganzes Leben lang [...]

Putins Ziel: Dialog auf Augenhöhe für Verständigung und Interessenausgleich

„Wer provoziert hier?“ Russland will respektiert werden. Exklusivabdruck aus „Vladimir Putin: Seht Ihr, was Ihr angerichtet habt?“. „Man kann Putin mögen oder auch nicht, aber man sollte wissen, was Putin selbst zu den drängendsten Fragen unserer [...]

Der Stellvertreterkrieg – die US-Aggressionspolitik gegen den Iran soll vor allem China und Russland treffen

Das Imperium ist nicht besiegt, aber es wankt und schlägt um sich. Nachdem die USA schon lange jede moralische Legitimation eingebüßt haben und auch globalstrategisch durch den Aufstieg Chinas und Russlands ins Hintertreffen geraten sind, [...]

Elternberichte zeichnen ein erschütterndes Bild von externen Sexualkundevereinen an Schulen

Verschiedene Elternberichte über die Erlebnisse von Kindern im Sexualunterricht in Volksschule und Neuer Mittelschule aus Vorarlberg und Tirol, die der Kinderschutz-Initiative Vorarlberg vorliegen, zeigen die Problematik von externen Sexualkundevereinen auf. So wurden Kinder der 4. [...]

Selbstbewusstsein und Würde erhalten in einer Welt der Egomanie, Algorithmen und Gewinnoptimierung

„Das Wunder der Wertschätzung - wie wir andere stark machen und dabei selbst stärker werden“ lautet der Titel des neuen Buches von Psychiater und Neurologe Prof. Dr. med. Reinhard Haller, der unserer innewohnenden Sehnsucht nach [...]

Ethnozid und Ökozid in Jair Bolsonaros Brasilien

„Der Ethnozid - wie wird sich die Politik Jair Bolsonaros auf die Rechte der indigenen Bevölkerung Brasiliens auswirken?“, lautet der Titel von Nicolas Riedls Beitrag auf www.rubikon.news. Als Tropen-Trump wird er gemeinhin betitelt — Brasiliens Staatspräsident [...]

Die EU ist die letzte Bastion, um dem globalen Amokläufer USA Paroli zu bieten, wenn sie sich endlich für Frieden und Kooperation einsetzt

Die amerikanische Öffentlichkeit wird erneut auf einen gefährlichen Weg in Richtung Krieg geführt. Diesmal mit dem Iran. Krieg wäre katastrophal und muss unter allen Umständen verhindert werden. Die US-Regierung eskaliert und im Iran gewinnen Hardliner [...]

Hunger als Waffe – mit mittelalterlichen Methoden brechen die USA die Bevölkerung in aufmüpfigen Staaten

Eigentlich wird die Zivilbevölkerung seit der Gültigkeit der UNO-Charta unter besonderen Schutz gestellt. Tatsächlich aber gerät sie immer mehr in den Fokus von Staaten, welche durch Besatzung, Angriffskriege, Erpressung und Nötigung versuchen, die Politik eines [...]

Kein Frieden ohne Gerechtigkeit – 100 Jahre nach dem Versailler Vertrag ist Europa tiefer denn je in die Logik des Krieges verstrickt

100 Jahre nach Versailles ist die Bilanz ernüchternd. Viele Verantwortliche, allen voran Politiker des Westens, waren und sind auf permanenten Krieg eingestellt, in dem sogenannte Friedensschlüsse nur Etappen auf dem Weg sind, Kriegsziele zu erreichen. [...]

Umwelt-Verräter – in Deutschland haben die Grünen dem Fracking-Gas den Weg freigemacht

Der Bundesrat beschloss am 7. Juni 2019 die von Bundeskanzlerin Angela Merkel vorgelegte „Verordnung zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Aufbau der LNG-Infrastruktur in Deutschland“. Möglich wurde dies, weil die „Umweltschutzpartei“ Bündnis 90/Die Grünen für [...]

Mit Sanktionen schade sich die EU selbst am meisten weiss Wladimir Putin

Einmal im Jahr haben die russischen Bürger einen „Heißen Draht“ zu ihrem Präsidenten und können ihn alles fragen, was ihnen am Herzen liegt. Und der Präsident setzt sich - mitunter persönlich - für positive Lösungen [...]

Ein Angriff der USA auf den Iran ist illegal und damit ein Kriegsverbrechen

Ethische Bedenken gegen die aggressive Politik der USA gegenüber Iran sind berechtigt; darüber wird aber leicht vergessen, dass schon die Androhung von Gewalt einen Bruch mit dem Völkerrecht darstellt. Mit jeder Missachtung internationalen Rechts, die [...]

Als Dollar-Imperium und mit brutaler Gewalt führen die USA die Welt am Gängelband

Je weiter man zurückblickt und die weltpolitischen Ereignisse einzuordnen versucht, desto klarer erkennt man den roten Faden, der sich durch sämtliche, beinahe epochalen US-Kriege in den letzten drei Jahrzehnten zieht. Dabei sind zwei sich ergänzende [...]

Umweltkiller Militär wurde auf Druck der USA und der NATO aus dem Kyoto-Protokoll gestrichen

Dass im Krieg Menschen getötet werden, ist schlimm — und allgemein bekannt. Die Schäden, die militärische Aktionen an Pflanzen und Tieren, an den Böden und unserer Atemluft anrichten, sind jedoch noch kaum untersucht. Brände, Explosionen, [...]

Warum die USA in blinder Hysterie mit aller Gewalt um sich schlagen

Amerikas Geisterfahrt - die USA legen sich mit der halben Welt an und behaupten noch immer, dass alle anderen falsch liegen. Es gibt kaum noch ein Land, mit dem die USA nicht in Konflikt sind. Mit [...]

Russland und China an der Seite des Iran – transatlantische Aggressoren haben den Finger am Abzug

Die allseits bekannten Kriegstreiber haben das nächste Angriffsziel im Visier: den Iran. Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif: "Die USA nehmen Öltanker-Vorfälle als Vorwand, um mit ihrer Sabotage-Diplomatie Krieg gegen den Iran zu führen." Die UN teilten [...]

Russenfreunde Strache und Kurz weggeputscht – „moralisches“ Hyperventilieren verdeckt das Offensichtliche!

Ein Skandal macht die Runde. Doch ist der Skandal nicht in dem zwei Jahre zurückliegenden angeblichen Vergehen eines österreichischen Vizekanzlers zu suchen, sondern im Komplettversagen der hiesigen Politik- und Medienlandschaft, diesbezüglich adäquat zu recherchieren und [...]

Globalisierung NEU durch achtsamen und empathischen Umgang mit unserem Planeten und unseren Mitwesen

Eine Globalisierung, die unseren Planeten und seine Lebewesen nachhaltig zerstört, kann niemand wirklich wollen. Der System-Change hat längst begonnen – in den Regionen seitens der Zivilgesellschaft. Es ist bereits 5 nach 12 für die Europa- [...]

Energieerzeugung zur Erreichung der Klimaziele: Öko-Energie mit Herzstück von BERTSCH

BERTSCH liefert Herzstück für Biomassekraftwerk zur Erzeugung von klimaschützender Energie und CO2-Reduktion - das neue Holzheizkraftwerk in der Schweiz spart 50.000 Tonnen CO2 pro Jahr! Der Bludenzer Kraftwerksbauer BERTSCHenergy nahm kürzlich ein weiteres nachhaltiges Projekt im Bereich [...]

Frieden und Fortschritt erlangen wir durch freundschaftliche Zusammenarbeit mit Russland

Verbal und medial Feindbilder zu schaffen und diese „Feinde“ dann einseitig und ohne UN-Mandat mit völker- und menschenrechtswidrigen Wirtschaftssanktionen zu belegen sowie militärisch/geheimdienstlich zu bedrohen oder gar anzugreifen ist nichts anderes als offensive Kriegsführung gegenüber [...]

Es ist genug für alle da – Klimawandel wird Überlebensthema

Unerfreulich ist die Tatsache, dass sich Wirbelstürme, Zyklone, Starkregen, Überschwemmungen, Dürren und Wassermangel extrem häufen werden. Trotzdem sind die Maßnahmen, die für den globalen Klimaschutz getroffen werden, leider mehr als zögerlich. Nationale Interessen bremsen sie immer wieder ein und verhindern sinnvolle [...]

Die Kuh als Wiederkäuer baut in effizienter Symbiose Zellulose ab und stellt hochwertiges Eiweiß her

"Zellulose ist die häufigste organische Substanz auf der Erde. 30 Prozent des Grases bestehen aus Zellulose, weite Teile der Erdoberfläche sind Grasland, das einen äußerst wichtigen Kohlenstoffspeicher für die Menschheit darstellt. Dieses Gras dann von [...]

Der Kapitalismus als „kannibalische Weltordnung“ ist unreformierbar und daher abzuschaffen

Auf einem reichen Planeten, der genügend für alle hat, hungern zwei Milliarden Menschen, sterben langsam und elend in Armut. Im Sekundentakt verhungern Kinder. Kapitalistische Profitgier zerstört die Umwelt, vergiftet Böden, Flüsse und Meere, beschädigt das [...]

Think global, act local – gleichbedeutend wie „regional wirtschaften im Einklang mit der Natur“

Bregenz, Meki - Ein Lokalaugenschein im Vorarlberger Partnerland Äthiopien: Das Vorarlberger Klimaneutralitätsbündnis, eine Kooperative engagierter und innovativer Unternehmen, gezogen von Illwerke VKW, finanziert u.v.a. das Klimaschutzprojekt GREEN-RE (Graded Response in Energy Efficient & Nature Conservation for [...]

Frieden und Fortschritt erlangen wir durch freundschaftliche Zusammenarbeit mit Russland

Verbal und medial Feindbilder zu schaffen und diese „Feinde“ dann einseitig und ohne UN-Mandat mit völker- und menschenrechtswidrigen Wirtschaftssanktionen zu belegen sowie militärisch/geheimdienstlich zu bedrohen oder gar anzugreifen ist nichts anderes als offensive Kriegsführung gegenüber [...]

Die Verleumdung – Osteuropa-Politiker sollten „Russlandversteher“ sein

Exklusivabdruck aus „Krieg und Frieden in den Medien“ (IALANA Hrsg.): Europäische Politik bedeutet in diesen Tagen, permanent Fehler zu machen und nichts aus ihnen zu lernen. Da wurde Russland durch die Osterweiterung der NATO bedrängt, [...]

Der Epochenbruch – als Folge der gescheiterten US-Politik steht die Welt vor Turbulenzen ungeahnten Ausmaßes

Das US-amerikanische Imperium zerfällt Stück für Stück in seine Einzelteile. Im längst eingeleiteten Todeskampf schlägt das verängstigte Tier mit Schaum vor dem Maul um sich, wie ein Ertrinkender in den letzten Atemzügen. Der Dollar ist [...]

Abgewirtschaftet – eine zunehmend unbeliebte NATO wird 70 – ist die Organisation reif für die Rente?

Wie eine Schlange, die sich häutet, versucht die NATO, sich als neue Marke darzustellen, um dem Imperium weiter zu dienen und ihren Aufgabenbereich nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion stark auszuweiten. Alan MacLeod lässt die blutige [...]

Der Selbstmord – durch den Mueller-Report haben die US-Medien jede Glaubwürdigkeit verloren

Bis zu seiner Veröffentlichung heizte sich die Medienwelt kräftig mit Spekulationen auf — doch nun, da der Bericht von Sonderermittler Robert Mueller keine Beweise für eine Verschwörung mit Russland liefert, verpufft das Fantasiegebilde. Chris Hedges [...]

Erde ohne Menschen – die Evolution könnte uns schon bald als ein gescheitertes Experiment aussortieren

Dirk C. Fleck träumt in letzter Zeit schlecht. Wirre Szenarios, die alle eines gemeinsam haben: Menschen kommen in ihnen nicht vor. Eine Anhäufung von Zufällen — oder das Ergebnis einer geradezu prophetischen Gabe? Jedenfalls ist [...]

Imperiale Selbstüberschätzung – das amerikanische Jahrhundert, als das das einundzwanzigste vorschnell deklariert wurde, fällt aus

Der Ex-Hegemon USA kassiert mit seinen außenpolitischen Abenteuern eine Schlappe nach der anderen — und ökonomisch ziehen andere Mächte wie China an ihnen vorbei. Fast allen ist das inzwischen aufgefallen, nur nicht der Führungsriege der [...]

Das falsche Pferd – Juan Guaidó, dem die USA in Venezuela partout zur Macht verhelfen wollen, kann die Hoffnungen seines Volkes nicht erfüllen

Demokratie ist aus Sicht der Herrschenden eine nützliche Sache. Manchmal aber stört das lästige Volk doch. Etwa in Venezuela, wo die Mehrheit der Menschen den selbst ernannten „Übergangspräsidenten“ nicht so einhellig akzeptieren, wie sich manche [...]

Die Grundeinkommens-Chance – die Befreiung vom Existenzdruck könnte verhindern, dass soziale Spaltung die Gesellschaft zerreißt

Steigende Mietpreise, stagnierende Löhne, Refeudalisierung — unsere Gesellschaft ist tief gespalten, die soziale Integration gescheitert. Die Probleme sind das Ergebnis einer von oben produzierten, systematischen sozialen Ungleichheit. Weder Almosenpolitik noch die Zwangsrückführung in den Arbeitsmarkt [...]

Die letzte Chance – endlich erhebt sich spürbarer Widerstand gegen die Unterwerfung und Ausbeutung von Mensch und Natur

Zweifellos steht unsere Zivilisation vor einem Wendepunkt. Im Zeichen des ungezügelten Kapitalismus haben Umweltverschmutzung und Ressourcenerschöpfung ein Niveau erreicht, das den Fortbestand der Menschheit bedroht. Die britische Aktivistengruppe Extinction Rebellion hat jetzt den Kampf gegen [...]

Die EU bleibt auf NATO-Kriegskurs gegen Russland, anstatt endlich eine gemeinsame Entwicklung mit dem kooperativen Nachbarn anzustreben

Brüssel, Berlin, Moskau - „Für die Stabilisierung der Lage in der Region, muss die Kontrolle der legitimen Regierung in Syrien wiederhergestellt werden“ und „destruktive auswärtige Einmischung“ verstoße gegen die Grundsätze des Völkerrechts, aktuell in Venezuela, [...]

BERTSCH-Abhitzekessel – Energienutzung aus Abfallaufbereitungsprozessen

Bludenz, Rotterdam - Niederländisches Recyclingunternehmen setzt auf Engineering aus Vorarlberg. Das Unternehmen BERTSCHenergy aus Bludenz arbeitet derzeit an einem großen Projekt zur Errichtung einer neuen thermischen Asphaltentsorgungsanlage des niederländischen Unternehmens „Recycling Kombinate REKO B.V.“. Von [...]

System-Change – fordert unsere Jugend völlig zurecht von politischen Entscheidungsträgern

Bregenz/Vorarlberg - Langsam aber sicher macht sich das Bewusstsein besonders bei der Jugend breit, dass dieses vernichtend herrschende System der Finanz-, Militär- und Agrochemie-Macht in den Händen weniger gestoppt werden muss und sich eine neue [...]

Für den Klimaschutz mobilisieren

BREGENZ - Vorarlberg steht in Punkto Klimaschutz durch nachhaltige Mobilität gut da. Das Ländle könnte aber besser dastehen – wenn es nach Hubert Rhomberg geht. Vier Bahn- und über 100 Buslinien bringen die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger [...]

Tierwohl ist Klimaschutz

BREGENZ - Nicht die Kuh ist der Klimakiller, sondern der toxische Irrweg der Agrarchemie. Und das Killerargument der Systemerhalter „für billige Masse an Nahrungsmitteln braucht es entsprechend Masse an Material für die industrielle Verarbeitung“ geht ins [...]

Verändern statt ertragen

BREGENZ - „Es ist nicht das Klima, das wir retten müssen, sondern die Zukunftschancen unserer Nachkommen“, sagt der Vorarlberger Landesrat Johannes Rauch (Grüne). "Wir sind, wie es Bundespräsident Alexander Van der Bellen so treffend formuliert hat, [...]

Regionale Produkte mit Mehrwert als Antwort auf den Weltmarkt industrieller Nahrungsmittel

BUCH - "Unsere Produkte sind gut fürs Klima und die Region". Nachhaltiges Wirtschaften im Einklang mit der Natur haben sich Claudia und Bertram Martin vom Martinshof auf ihre Fahnen geschrieben: "Wir legen in unserem Haushalt [...]

Im Sinne der kommenden Generationen

LUSTENAU - ... liegen dem Team der Buchdruckerei Lustenau die Umwelt und Nachhaltigkeit sehr am Herzen. "Der Umweltschutzgedanke ist daher auch ein zentraler Bestandteil unserer Firmenphilosophie“, erklärt die Geschäftsführerin Christine Schwarz-Fuchs. "Bereits bei der Planung unseres Neubaus [...]

„Sagen, was ist!“ USA „raus aus Syrien“ ist eine der wenigen richtigen Entscheidungen Trumps!

Washington, Moskau - So bringt Trump sein Land - zu spät, aber doch - noch rasch raus aus zumindest dieser verbrecherischen Nummer. Die auf der ganzen Welt, aber besonders im Nahen Osten und rund um Russland [...]

The EU must reach out to Putin-Russia for friendly cooperation for global peace, as well as a healthy food environment and food security for all of us

Moscow, Brussels - Dealing with Russia is the key not only to world peace, but also to the vital global resource-, energy- and agricultural-change in order to provide healthy food for all of us, thus ending [...]

Milliarden Kreuze einer grausamen Kolonialisierung, die heute im Casinokapitalismus zu eskalieren droht

Altamira/Brasilien, Bregenz/Vorarlberg - Alt-Bischof und Befreiungstheologe Dom Erwin Kräutler wirkte Jahrzehnte am Xingu und Amazonas in Brasilien für den Frieden, für die Rechte der indigenen Bevölkerung und eine faire Weltwirtschaftsordnung, die keinen Schaden verursacht, sondern [...]

Die Klimapolitik kommt nicht recht vom Fleck – Umweltministerin Köstinger muss nachlegen!

Bregenz/Vorarlberg - Das was nach der UN-Klimakonferenz in Katowice jetzt vorliegt, reicht nicht aus, um die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen! Katastrophal, wenn das Ziel des Pariser Abkommens nicht erreicht wird. Es ist ein [...]

Lichtermeer am 23.12. in Hohenems: „Gelebte Nächstenliebe ist eine Frage der Haltung!“

Bregenz/Vorarlberg - Wir haben den RegierungskollegInnen der ÖVP die Forderungen der Sonntagsdemonstrations-TeilnehmerInnen überreicht. Seit knapp zwei Monaten finden in Vorarlberg regelmäßig an Sonntagen Demonstrationen für ein menschliches Fremden- und Asylrecht statt. Letztens waren alle Parteien von den [...]

Die EU muss Putin-Russland endlich die Hand zur freundschaftlichen Kooperation reichen

Brüssel, Moskau - Entspannungspolitik ist das Gebot der Stunde. Schluss mit völker- und menschenrechtswidrigen Sanktionen gegen ein Land, von dem zu keiner Zeit Aggression ausging. Ganz im Gegenteil ist Putin-Russland seit fast 20 Jahren um [...]

Als Menschheitsfamilie handeln für die Ressourcen-, Energie- und Agrarwende

Mäder/Vorarlberg - Engagierte Schüler, Unternehmer, Private, Gemeinden und Initiativen mit VN-Klimaschutzpreis ausgezeichnet. Stellvertretend für alle Einreicher wurden zahlreiche Preisträger im J.J.-Ender-Saal fürs Umwelt- und Klimaschutzengagement geehrt. „Obwohl wir den wärmsten und längsten Sommer in Europa seit [...]

BERTSCHenergy verwandelt Sonnenkraft in Energie auch wenn die Sonne nicht scheint

Bludenz/Vorarlberg - Es ist das Licht der Sonne, welches landwirtschaftliche Produkte zur Reife bringt. Fatal genug, wenn diese statt dem Zweck der Ernährung alleine der Energiegewinnung zugeführt werden. Man denke an den Begriff der „Energiepflanze“ als [...]

Auf unserem fragilen Planeten das lebensnotwendige Klimasystem zu pflegen ist Gebot der Stunde

Mäder/Vorarlberg - Kinder begreifen das besser als viele „Erwachsene“, denn „sie haben großes Interesse an und eine Achtung vor der Natur“, weiß der Klimaforscher und Ozeanologe Prof. Rahmstorf. „Um das Pariser Klimaabkommen noch zu erreichen, müssen wir deutlich unter zwei Grad, nämlich [...]

Construction 4.0: The LifeCycle Tower and digitalised timber construction

Bregenz/Vorarlberg - The author pursues the goal to rethink the world of construction new and to transfer it to the future with modern methods and technologies. Means for that purpose is the LifeCycle Tower (LCT)-construction [...]

Das „cradle to cradle“-Prinzip

Bregenz/Vorarlberg - Im Grunde ist es ganz simpel: Unser Planet braucht keine Menschheit, aber die Menschen brauchen ihn. Die Natur mit ihren planetarischen Prozessen bahnt sich immer ihren Weg – mit oder ohne uns. Sägen [...]

„Mit neuen Technologien Klimaziele erreichen“ will BERTSCHgroup-CEO Ing. Hubert Bertsch

Bludenz/Vorarlberg - „Ökotechnologie muss sich heute beweisen, um morgen breite Anwendung zu finden“, sagt Hubert Bertsch. Klimaneutralitätsbündnisse, die energieeffiziente Ausrichtung von Unternehmen, der Einsatz erneuerbarer Energien zur Verringerung bzw. Vermeidung von CO2-Emissionen sind wichtige Ziele von [...]

Für innovative Unternehmen ist „Abfall wertvoller Rohstoff“

Hard/Vorarlberg - Die Wiedereingliederung von Abfall in Produktionsprozesse schützt die Umwelt. Ein „Zero Waste“-Ökoland oder eine „Cradle to Cradle“-Modellregion Vorarlberg sind keinesfalls nur Wunschvorstellungen. Das Ländle hat engagierte Bürger, ­Unternehmen, Industriebetriebe als Global Player, Gemeinden, Initiativen [...]

The True Cost – ethische Ökonomie rückt die Natur ins Zentrum

Bregenz/Vorarlberg - Beim ausschließlich profitorientierten Wirtschaften bleiben Natur, Umwelt und Menschenrechte auf der Strecke. Im Dokumentarfilm „The True Cost“ zeigt Regisseur Andrew Morgan am Beispiel „Fast Fashion“-Textilindustrie die Kostenwahrheit im tödlichen System des Konsumkapitalismus. Laut [...]

Antworten Putin-Russlands auf Sanktionen und Aggressionen des Westens sind stets gewaltlos aber nachhaltig effektiv

Washington, Brüssel, Berlin, Moskau - Sämtliche Provokationen strippenziehender Transatlantiker prallen an Putin-Russland ab: Putsche, Sanktionen, Destabilisierungskriege, Terrorschmieden, Verbrechen an der Menschlichkeit. Russland macht in seiner Selbstverteidigung und geopolitischen Position aus der Not eine Tugend, schickt sich an, Exportweltmeister [...]

„Ökologische Firmenausrichtung bedeutet Entwicklung in die richtige Richtung“

Dornbirn/Vorarlberg - "Der Weg ist das Ziel und das Ziel ist: ökologisch-sozial Positives zu hinterlassen. Und das schließt ökonomischen Erfolg nicht aus“, weiß der Heimtextiliengroßhändler und Mary Rose/Tyrler-Inhaber Stefan Grabher, der sein Unternehmen auf vier Nachhaltigkeitssäulen [...]

Vorarlberg könnte Pilotgebiet für eine Marke „Bioland“ sein

Mäder/Vorarlberg - Die Erreichung eines Zero Waste- und cradle to cradle-Zieles setzt einen geschlossenen Lebenszyklus von Produkten voraus. „Und zwar im Einklang mit der Natur. Der Sinn hinter ,cradle to cradle‘ liegt prinzipiell darin, gar keinen [...]

„Der Klimawandel zeigt: Ökoland Vorarlberg ist zuwenig“

Bregenz/Vorarlberg - "Die Zeit ist reif für die Umstellung auf Bioland! Mit der Ökoland-Strategie hat das Land Vorarlberg einen ersten Schritt hin zur nachhaltigen Sicherung der Landwirtschaft in Vorarlberg gemacht. Der heurige Sommer hat uns aber [...]

„Bruder Hahn“ und Ressourcen schonen

Bregenz/Vorarlberg - BIO Vorarlberg ist eine Genossenschaft, die für den Handel und den Biomarkt zuständig ist, BIO AUSTRIA Vorarlberg ist ein Verband, dessen Aufgabengebiet in der Interessensvertretung, Beratung, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit besteht, rund 300 Landwirte und [...]

Das Herz einer Mutter im Einsatz für eine lebenswerte Zukunft für alle nachkommenden Erdbewohner

Bregenz/Vorarlberg - Als Journalistin aus Leidenschaft und voller Tatendrang seit mehr als 30 Jahren im Einsatz für eine empathische und ökologisch-soziale Wirtschafts- und Gesellschaftsentwicklung in Kriegs-, Krisen-, Katastrophen- und Hungergebieten rund um den Globus freue ich mich, [...]

Trumps globaler Schlingerkurs ist seiner Art aber vor allem dem geld- und kriegsgeilen Deep State-Hegemon geschuldet

Washington, Moskau - US-Präsident Donald Trump(el) ist ein recht(s) einfach gestrickter narzisstisch-kapitalistischer Schwarz/Weiß-Maler, der sich vorgenommen hat, sein Land wie einen Konzern zu führen und weltweit „seine“ unternehmerischen Interessen mittels guten und meist bilateralen Deals [...]

Der britische Kriegsdienstleister James Le Mesurier erschuf die White Helmets zur Propaganda gegen Russland und Syrien

London, Damaskus, Moskau - Die sogenannten White Helmets oder "syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte" sind eine Verhöhnung unseres gesunden Menschenverstands und wurden bereits vor Jahren als Kriegspropagandisten entlarvt, was die sogenannten Leit-Massen-Qualitätsmedien des Westens nicht davon [...]

Welterschöpfungstag: derzeitiger Ressourcenverbrauch macht unseren Planeten kaputt

Bregenz/Vorarlberg - Ein neues Verständnis von Wirtschaften ist überlebensnotwendig. Wenn wir unseren Kindern einen Planeten hinterlassen wollen, auf dem sie leben können, müssen wir beginnen, verantwortungsbewusster mit unseren vorhandenen Ressourcen umzugehen. Dazu gehört ein neues Wirtschaftsverständnis, [...]

Putin-Trump-Treffen macht existentielle Krise der NATO-Kriegsallianz und die menschenrechtswidrigen Russlandsanktionen deutlich

Washington, Helsinki, Moskau - Beim Treffen mit US-Sicherheitsberater John Bolton betonte der russische Präsident Wladimir Putin einmal mehr, dass die historisch schlechtesten amerikanisch-russischen Beziehungen dem eskalierten innenpolitischen Kampf des Washingtoner Macht-Establishments geschuldet sind. Die kriegslüsternen [...]

Wir haben die Wahl: gut oder schlecht, richtig oder falsch

Schwarzach/Vorarlberg - An jedem neuen Tag können wir durch unser Verhalten entweder Nutzen stiften oder Schaden verursachen. Es kann gut oder schlecht, richtig oder falsch sein. Den sieben Todsünden stehen bekanntlich die sieben Tugenden gegenüber. [...]

Die Wende jetzt! „Planetarische Prozesse erkennen“

Dornbirn/Vorarlberg - "Die postulierte Unabdingbarkeit von Pestiziden war eine fatale Ideologie, die fürchterlich eskaliert ist. Wir sind seit 70 Jahren einer unglaublichen Propaganda ausgesetzt, einem Experiment ohne Kontrolle, das uns als alternativlos verkauft wird. Der Kollateralschaden [...]

2000 Jahre Mary Rose – alte Textilkultur in Denizli

Dornbirn/Vorarlberg - Bereits vor Christi Geburt wurde in Denizli/Pamukkale im Einklang mit der Natur angebaut. In der Mary-Rose-Produktionspartnerregion Izmir/Denizli ist das auch heute noch so, wovon sich Heimtextiliengroßhändler und Mary Rose/Tyrler-Inhaber Stefan Grabher regelmäßig persönlich überzeugt. [...]

Standort Vorarlberg lebenswert und krisenfest

Bregenz/Vorarlberg - "Krisen, Klimawandel und nervöse Finanzmärkte sind auch in Vorarlberg spürbar. Was früher weit weg war, rückt näher - auch ins beschauliche Vorarlberg. Klimawandel betrifft uns alle, Fluchtbewegungen stellen uns vor große Herausforderungen, den Fieberkurven [...]

US-Ökonom Jeffrey Sachs: „Trumps Instinkt ,kein Krieg mit Russland und raus aus Syrien’ ist richtig!“

Washington, Brüssel, Moskau, Peking - Nach schaurigen Vernichtungsdrohungen und dem Streit, wer den größeren Atomknopf hat, kommen aus Korea deutliche Friedens- und Abrüstungssignale, was weltweit vorsichtig optimistische Reaktionen auslöst. Der erste Tweed kam vom US-Präsidenten [...]

Das teilweise EU-Pestizidverbot oder die Vorarlberger Raumplanungsnovelle sind erste Schritte in die richtige Richtung

Brüssel, Bregenz/Vorarlberg - Sowohl das längst überfällige aber leider nur teilweise EU-Pestizidverbot wie auch die kürzlich in Vorarlberg vorgestellte Raumplanung- und Grundverkehrsnovelle sind lediglich als erste Schritte in die richtige Richtung zu sehen, aber keinesfalls auch [...]

„Jede unserer Entscheidungen ist klimarelevant, darum heute schon an morgen denken!“

Bregenz/Vorarlberg - Jede Entscheidung, die wir treffen, entscheidet über die Welt, in der wir leben. Alles ist daher Klimaschutz, so einfach ist es“, findet Hubert Rhomberg, Visionär, VN-Kommentator und mit seiner Rhomberg Gruppe Sponsor des heurigen [...]

Aggression gegen Russland auf syrischem Boden: Transatlantische Kriegsallianz bricht mit 110 Raketen Völker- und Menschenrecht auf Frieden

London, Washington, Paris, Damaskus, Moskau - Großbritannien, die USA und Frankreich bombardieren völker- und menschenrechtswidrig den gerade aufkeimenden und durch Russland ermöglichten Friedensprozess in Syrien und führen einen auf dreisten Lügen und Unterstellungen basierenden Blitzangriff [...]

„Unser Wissen und kreative Kraft bündeln“

Dornbirn/Vorarlberg - "Gemeinsam Zukunft gestalten" lautete das Motto der Podiumsdiskussion im Rahmen des "VN-Klimaschutzpreises 2018". Sich selbst fragen, worum es im Leben geht, was wir wirklich brauchen, und miteinander Zukunft gestalten. „Jede unserer Entscheidungen ist klimarelevant. [...]

Zivilgesellschaft und Realwirtschaft wollen Frieden mit Russland: Das Blatt wendet sich gegen die transatlantische Aggression

London, Brüssel, Washington, Moskau - Nach der ungeheuerlichen wie unverhohlenen verbalen und sanktionierenden Kriegserklärung an Russland, die Theresa May und Boris Johnson aufgrund des nach wie vor mysteriösen Skripal-Anschlags losgetreten haben, wendet sich das Blatt [...]

„Dir richtigen Fragen stellen!“

Dornbirn/Vorarlberg - Wie bringen wir digitale Abläufe, saubere Energie, sanfte Mobilität und Green City-Konzepte in Harmonie und auf den Weg? Warum nicht „verdichten“ und gegen unnötigen Flächenverbrauch in die Höhe bauen, mit Parkflächen unter die Erde [...]

Synergien zwischen Groß und Klein solidarisch und kooperativ

Zwischenwasser/Vorarlberg - Es geht um gesunden und ausreichenden Wohlstand für ALLE beziehungsweise um eine Wirtschaftsethik, die niemanden ausgrenzt. Zwei Schlüsselsätze haben den Theologen, BHS-Lehrer und Energetik-Coach Hubert Feurstein im März 2012 bewogen, mit seiner Frau und [...]

Bienen und Insekten sind unverzichtbares Fundament in der Natur und der Nahrungskette

Dornbirn/Vorarlberg - Die Rettung der Bienen und Insekten sowie unsere Landschaften wieder natürlich und ohne Gifteinsatz zum Erblühen zu bringen, war die Intention vieler VorarlbergerInnen, allen voran Landschaftsplanerin DI Simone König, vor sieben Jahren das [...]

Tierfreunde gehen mit gutem Beispiel voran

Schwarzach/Vorarlberg - Achtsamer und respektvoller Umgang mit unseren Tieren als fühlende Wesen wird auch heuer wieder mit dem Vorarlberger Tierschutzpreis ausgezeichnet. 23 Tierschutzpreisträger in den Kategorien „besonderer ehrenamtlicher Einsatz, Einzelbeitrag oder Projekt für den Tierschutz“ und [...]

Moskau lässt sich weder von grotesken Anschuldigungen noch von völkerrechtswidrigen Sanktionen des transatlantischen Kriegsbündnisses provozieren

London, Brüssel, Moskau - Nicht einmal mit verbaler und medialer Brachialgewalt des transatlantischen Empire mitsamt seiner NATO-Verbündeten ist der von knapp 80 Prozent bei einer Wahlbeteiligung von knapp 70 Prozent von seinen Landsleuten im Amt [...]

Baum der Erkenntnis: Holen wir uns das Paradies zurück!

Bregenz/Vorarlberg - Diverse Irrwege auf dem Weg zum globalen Dorf sind uns längst bewusst. Wir wissen aber auch, dass wir gemeinsam aktiv Zukunft gestalten können. Der VN-Klimaschutzpreis 2018 holt vorbildliches Engagement sowie zukunftsfähige Innovationen vor den [...]

Ingenieure setzen die Energiewende um

Bludenz/Vorarlberg - "Dazu braucht es allerdings entsprechende Ausbildung und Fachkräfte", heißt es bei BERTSCHenergy. Derzeit wird das modernste und effizienteste 100-Megawatt-Biomassekraftwerk gebaut, das höchste Maßstäbe auch über die Grenzen Europas hinaus setzt. Mit herausragenden Innovationen in [...]

„Die Welt ist unsere Werkbank“

Dornbirn/Vorarlberg - Nach GOTS- und "fair wear"-Zertifizierungen tritt der Heimtextiliengroßhändler Stefan Grabher dem Vorarlberger Klimaneutralitätbündnis bei: „Die Menschen wollen ganz bewusst Bio, fair wear und fair trade, das ist toll und wir machen uns gemeinsam auf [...]

Gemeinsam Zukunftskonzepte umsetzen

Dornbirn/Vorarlberg - VN-Klimaschutzvortrag mit Podiumsdiskussion am 11. April ab 18 Uhr im Rhomberg LifeCycleTower in Dornbirn: „Wie können wir digitale Abläufe und Modelle, Naturkreisläufe, erneuerbare Energie, Green-City-Konzepte und saubere Mobilität in Einklang und nachhaltig auf den [...]

Umweltgeschichte über die Mutter Erde

Dornbirn/Vorarlberg - Vortrag und Empfang am 19. April um 19 Uhr in der Fachhochschule Vorarlberg in Dornbirn. „Die UNO erklärte 2009 den 22. April zum Internationalen Tag der Mutter Erde, um die wechselseitige Abhängigkeit zwischen den [...]

Illegale Sanktionen und Provokationen sabotieren positive Wirtschaftskooperationen und schaden immer nur dem Volk

Washington, Moskau - Der provozierte Ukraine-Konflikt wäre rasch lösbar, wenn das Minsker Abkommen auch vom US-bewaffneten Oligarchen Petro Poroschenko vollständig umgesetzt werden würde, sagte der russische Präsident Wladimir Putin im Rahmen einer Pressekonferenz am 12. [...]

Ein Low Input-Betrieb für optimiertes Tierwohl

Meiningen/Vorarlberg - „Bäuerliche Landwirtschaft bedeutet im Grunde nichts anderes, als die direkte Umwandlung von Sonnenenergie in Nahrungsmittel!“ Bernhard Feistenauer ist Lehrer an der Landesberufsschule Feldkirch im Fachbereich Elektrotechnik und hat 1991 den landwirtschaftlichen Betrieb vom Schwiegervater [...]

Null Chemie, viel Urdinkel und absolut klimaneutral

Buch/Vorarlberg - Wirtschaftsethik auf dem Martinshof: Achtsamkeit und respektvolles Miteinander. „Unser Denken hat sich durch unsere tägliche Arbeit auf dem Hof und durch den Dialog mit unserem Umfeld entwickelt, das heißt: Wir wollen es miteinander ,g’hörig’ [...]

War-Games: Washington provoziert – Moskau befriedet. Und die Medien? Same procedure as every day.

Washington, Wien, Moskau - Der russische Außenminister Sergej Lawrow fragte beim OSZE-Gipfel in Wien seinen US-Amtskollegen Rex Tillerson nach der Logik und Friedensbemühung hinter Trumps Jerusalem-Sager. Eine Antwort darauf blieb ihm Tillerson schuldig. Am 7. [...]

Für unser Überleben muss sich ein zukünftig ethisches Wirtschaftssystem, vor allem die Nahrungsmittelproduktion, an die Regeln der planetarischen Prozesse, der Naturkreisläufe halten

Zürich, Dornbirn - „Wir müssen zu einer gut organisierten, aber dezentralen und regionalen bäuerlichen Landwirtschaft finden, die mit den Naturgesetzen wirtschaftet, und nicht gegen sie - und zu einer ethischen Lebens- und Wirtschaftsweise, die im planetarischen [...]

Weihnachten für Jerusalem – wann wird das „Fest der Liebe“ in der „Stadt des Friedens“ Einzug halten?

Jerusalem, Saint Maximin - Nach Aufenthalten in Jerusalem, in Ägypten und in Südfrankreich fasste ich meinen Oster-Blog 2017 „Die Stadt des Friedens, die ihn nie fand - und die weibliche Stimme des Urchristentums, die bisher [...]

Wider die menschliche Vernunft

Wien, Bregenz - Einige Tage vor den österreichischen Nationalratswahlen bekam ich einen Brief mit dem Absender „Österreichische Post AG/Sponsoring.Post, DIE WEISSE ROSE“. Im Brief befanden sich ein vierseitiges Flugblatt mit der Aufschrift „DIE WEISSE ROSE“, auf der symbolhaft [...]

Toxische Mischung: Gier und kollektiver Egoismus gepaart mit dem Missbrauch von technischem Fortschritt

Schwarzach - Die Anbetung des Goldenen Kalbs ist wider die Natur. In vielen Bereichen unseres Lebens bewirken Chemie und technische Entwicklungen Gutes, bringen neue Erkenntnisse, Fortschritt, mitunter sogar Wohlstand. In der Landwirtschaft und im Lebensmittelbereich hat [...]

Russlandsanktionen: die US-ideologische Aggression ist ein Desaster und ein milliardenschweres Eigentor für die EU und Österreich

Washington, Brüssel, Wien, Moskau - Dass die menschen- und völkerrechtswidrigen US-gesteuerten und von der EU-Politik mit getragenen Russlandsanktionen im Zuge der aggressiven NATO-Osterweiterung ein wirtschaftliches Desaster und ein milliardenschweres Eigentor für die EU bedeuten, machte [...]

Vorarlberger Tierschutzpreis als Wertschätzung für eine positive Mensch-Tier-Beziehung

Bregenz, Hohenems - Gesunde Tiere bedeutet gesunde Menschen - aktiver Tierschutz beginnt bei unseren Ernährungsgewohnheiten und unserem Konsumverhalten. 23 verdiente Preisträger dürfen sich heuer über ihre Auszeichnung mit dem Vorarlberger Tierschutzpreis freuen. Sie setzen sich mit [...]

Bereits 25 Gemeinden im Ökoland Vorarlberg ohne Glyphosat

Bregenz - Zahlreiche Dorfgemeinschaften sind in „Umstellung“ und vom Land Vorarlberg werden die rechtlichen Möglichkeiten für einen hundertprozentigen Pflanzengiftausstieg geprüft. Die Ziele und Handlungs­felder der Landwirtschaftsstrategie 2020 „Ökoland Vorarlberg – regio­nal und fair“ sind auf regional [...]

In Richtung Agrarwende – Schule fürs Leben und giftfreien Anbau

Hohenems - Das ist das Vorarlberger Bäuerliche Schul- und Bildungszentrum (BSBZ), denn schließlich geht es um die Natur und unsere Lebensmittel. Die 1974 eröffnete LWS-Hohenems kam aus der Mehrerau nach Hohenems. Hier entwickelt sie sich unter [...]

Lawrow: Der Westen wird selbst gezwungen sein, seine Sanktionsspielchen zu beenden

Washington, Ramstein, Moskau - Einseitige und illegale auf erfundenen Vorwürfen basierende Wirtschaftssanktionen schaden der Realwirtschaft und damit den Völkern. Sie sind nichts anderes als Kriegsvorbereitung, weiß der Schweizer Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser („Illegale Kriege“), [...]

Christian Felber in Dornbirn und das Projekt „Bank für Gemeinwohl“ auf der Zielgeraden

Dornbirn, Bregenz, Wien - Viel Interessantes gibt es wieder von der Genossenschaft für Gemeinwohl zu berichten. Diese treibt bekanntlich seit einigen Jahren das Projekt voran, in Österreich eine ethische Bank aus der Mitte der Gesellschaft zu gründen. Vieles [...]

Vorarlberger Grüne: Schluss mit der Chemiekeule – keine Gifte mehr in der Nahrungskette!

Bregenz - Das "Ländle"-Gütesiegel muss über dem gesetzlichen Standard liegen. Wo Ländle drauf steht, darf nicht Monsanto drin sein. Umfassende Recherchen ergaben: Beim Gemüseanbau und auch beim Kartoffelanbau sind die Umweltgifte Diquat und Glyphosat zugelassen und [...]

Wirtschaftsethik bedeutet empathisch zu leben und zu arbeiten im Einklang mit der Natur

Bregenz, Altamira, Quibdó, Meki - Wirtschaftsethik hält durch besonnene Lebens- und Arbeitsweise Einzug in der Vorarlberger Bevölkerung – bei Schülern mit ihren Lehrern, Privaten, Bürgerinitiativen über EPU, mittelständische Firmen und exportorientierte Industriebetriebe bis hin zu Gemeinden [...]

Flüsse des Lebens und regional-globale Agrarwende – Klimabündnis Vorarlberg-Chocó

Bregenz, Quibdó - Eine gelebte solidarische Partnerschaft für Natur- und Klimaschutz sowie Ökolandwirtschaft: Seit 1993 unterstützt Klimabündnis Vorarlberg (KBV) die Menschen in der Partnerregion Chocó, einem Regenwaldgebiet an der kolumbianischen Pazifikküste, in Zusammenarbeit mit der sehr [...]

Heuchlerische EU-Politik – die Russlandsanktionen als aggressiver Handels- und Medienkrieg waren schon vor der Ära Trump völkerrechtswidrig

Washington, Brüssel, Berlin, Moskau - Während die US-Macht-Elite weiter verbrecherisch Sanktionen gegen Russland verhängt, deutsche Medien den russischen Präsidenten als „Hund“ beschimpfen und sich weiterhin in Russophobie üben, orten Juncker, Merkel & Co. auf Druck [...]

Precht: Zurzeit fahren wir uns als Gesamtheit an die Wand, obwohl sehr viele Menschen dies erkennen und verhindern wollen!

Berlin - Wir alle sollten uns aktiv und innovativ an den Lösungen der großen Menschheitsprobleme beteiligen, die Chancen der Veränderung nützen und Friedens-, Ernährungs- und Existenzsicherung durch die Ressourcen-, Energie- und Agrarwende herbeiführen. Eine übergeordnete [...]

Frieden und Freiheit durch Wirtschaftsethik – Klimabündnis Vorarlberg vernetzt mit Regenwaldgemeinden im Chocó in Kolumbien

Bregenz, Quibdo - Fruchtbare Zusammenarbeit in Sachen Natur- und Klimaschutz sowie Öko-Landwirtschaft: Das Klimabündnis Vorarlberg arbeitet mit den Partnergemeinden vom Quellgebiet des Rio Atrato bis zu seiner Mündung ins Meer zusammen. Fluss und Regenwald sind nicht [...]

„Wir werden wieder gute Beziehungen zu Russland haben“, sagt Trump, denn das System der US-Hegemonie ist am Ende, weiß Putin

Washington, Moskau - In Zeiten, in denen  Provokationen und Verbalattacken zwischen Nordkorea und den USA zu eskalieren drohen, gab US-Präsident Donald Trump gemeinsam mit dem finnischen Präsidenten Sauli Niinistö kürzlich eine Pressekonferenz, in der er [...]

Unternehmen wir doch einfach mutig den Selbstversuch, nach der eigenen Herzensweisheit zu leben und zu wirtschaften

Bregenz - Was das nun mit Geopolitik und der planetarischen Gesellschaftsentwicklung zu tun hat? Sehr viel - wenn nicht alles. Es geht um die Gegenpole: um Gier und Gewalt, die Sterben und Tod bedeuten, und [...]

US-Schattenregierung sabotiert mit neuen Russlandsanktionen weiterhin den eurasischen Wirtschaftsraum

Washington, Brüssel, Berlin, Wien, Moskau - Erleben wir gerade das große Erwachen? Der anglophone Monopolkapitalkomplex treibt es mit seinen Demopublicans im US-Senat auf die Spitze und macht jetzt auch gar keinen Hehl mehr daraus, was [...]

Die Guten und die Bösen – kein Abschied fällt schwerer, als der von der Macht

Bregenz - Wer hat 1945 nationalsozialistische Kriegsverbrecher, die für militärische Forschungszwecke nützlich waren, vor dem Nürnberger Tribunal gerettet? Wer ließ Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki werfen? Wer hat mit einem hochgiftigen chemischen Entlaubungsmittel riesige Flächen Vietnams [...]

G20: Trotz Aggressionen und Sanktionen wird Russland gegenüber Trump und seinem verbündeten saudischen „Prinzen der Finsternis“ ausgleichende Vernunft walten lassen

Washington, Hamburg, Moskau - Der G20-Gipfel gestaltet sich in Zeiten eskalierender Kriege um die globalen Ressourcen und die Kontrolle der Transportwege so schwierig wie noch nie. Die US-Führung und ihr unberechenbarer präsidialer Revolverheld stehen genauso wie [...]

Saat der Freiheit – raus aus der Destruktivität exponentiellen Wachstums – hin zu qualitativem Wachstum im Einklang mit der Natur

Bregenz/Vorarlberg - Den „March against Monsanto“ begleitet der Song „Seeds of Freedom“ von Manu Chao im Sinne von gesunder Nahrungs- und dadurch Friedenssicherung. In ihrem Buch „Seeds of Suicide“ beschrieb Vandana Shiva, die kürzlich beim [...]

Der Weltrettungstweet des Vorarlberger Umweltlandesrates Johannes Rauch an Donald Trump: „Geld ist nicht essbar, Mr. President!“

Bregenz/Vorarlberg - Die Ressourcen-, Energie- und Agrarwende bringt sinnvolle Beschäftigung und eine gute Zukunft für alle. Die Anbetung des goldenen Kalbs zu Lasten unseres Planeten als Lebens­grundlage, geht Umweltlan­desrat Johannes Rauch ge­waltig gegen den Strich. Sein [...]

Wirtschaftskammerpräsident in Vorarlberg Hans-Peter Metzler: „Umweltbewusstsein ist die Grundlage für qualitätsorientiertes Wirtschaften!“

Feldkirch/Vorarlberg - Mit qualitativem Wachstum könne die Marke Vorarlberg global Vorbild sein. Der Vorarlberger Wirtschaftskammerpräsident Hans-Peter Metzler setzt auf modularen Unterricht, der es jungen Fachkräften erlaubt, neben spezifischen und handwerklichen Kenntnissen auch Kompetenzen in Sachen [...]

Modellregion in Europa mit ganzheitlich nach­haltiger Naturkreis­laufwirtschaft als Ziel: „Sind auf gutem Weg.“

Bregenz/Vorarlberg - Landesrat Erich Schwärzler gibt als Agrarre­ferent des Landes Vorarlberg im VN-Interview Auskunft über den Ist-Zustand „im Ländle“ und einen Ausblick in eine nachhaltige Zukunft. Von Verena Daum (das Interview ist am 4. Juli [...]

„Für ein gutes Leben für alle brauchen wir ein sozial ökologisches Steuer- und Fördersystem“, sagt Energie- und Klimaexperte Adi Gross

Bregenz/Vorarlberg - „Solidarität für ein gutes Leben für alle heißt für mich, dass alle Menschen auf der Erde einen fairen, gerechten und solidarischen Zugang zu den vorhandenen Ressourcen wie Boden, Was­ser, Energie, Rohstoffe und Dienstleistungen, [...]

Russlands Bestreben nach Dialog und Kooperation mit der Weltgemeinschaft wird von der US-Schattenregierung ausgeschlagen, stattdessen befeuert sie skrupellos ihren Terrorkrieg

Washington, Damaskus, Moskau - Wiederholt greifen die USA syrische Regierungstruppen an, die sich im erfolgreichen Kampf gegen Daesh befinden. Die Eskalation steuert nun akut in Richtung eines Dritten Weltkriegs. Während Russland, Iran und Türkei mit [...]

USA provozieren WW3 sagt Sahra Wagenknecht und fordert Kanzlerin Merkel auf, die NATO durch ein kollektives Sicherheitssystem unter Einbeziehung Russlands zu ersetzen

Washington, Berlin, Damaskus, Moskau - Ein syrischer Pilot fliegt einen Angriff auf einen IS-Konvoi und wird von einer US-Su-22 vom Himmel geholt. US-unterstütze Milizen waren zu keiner Zeit bedroht. Die Regime-Change-Wars der USA haben Daesh [...]

Am 25. Juni ist in Vorarlberg Tag der offenen Gartentür und „essbare Gärten sind Sinnbild des Paradieses“

Bregenz/Vorarlberg - „Der Lebensraum Garten ist ein Ort zum Glücklichsein“, weiß der Vorstand des Verbandes Obst- und Gartenkultur Vorarlberg (www.ogv.at), Renate Moosbrugger und Markus Amann. „Willst Du ein Leben lang glücklich sein, dann lege einen Garten [...]

Putins „heißer Draht“ findet Lösungen für die Sorgen der Menschen und steht für gesunde Wirtschaftsoffensiven und Kooperation mit allen Ländern der Welt

Moskau, St. Petersburg - Nach einem erfolgreichen Wirtschaftsforum mit Unternehmern aus aller Welt nahm der russische Präsident Wladimir Putin am 15. Juni 2017 bei der alljährlichen TV-Veranstaltung "Der heiße Draht" vier Stunden lang mit Millionen Menschen direkten [...]

Für ein blühendes und fruchtbares Leben – paradiesische Gärten sind Nahrung für Körper, Geist und Seele aller Lebewesen

Dünserberg, Dornbirn, Hittisau/Vorarlberg - Erfreulicherweise entstehen in Vorarlberg immer mehr Gärten nach den ganzheitlich nachhaltigen Prinzipien der Permakultur im ökologischen Naturkreislauf und im empathischen Miteinander - kleinstrukturiert, regional und solidarisch. Um dieser gesunden Bewegung Treffpunkt [...]