­

C2C – positives Menschenbild und gute Lösungen

WIEN Österreichs erste C2C-Regionalgruppe als Bildungs- und Vernetzungsplattform für Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft. Die 25-jährige Kate Sowa hat getreu ihrem Lebensmotto „let’s leave a positive footprint“ die erste österreichische Regionalgruppe „Cradle to Cradle NGOEhrenamt“ nach deutschem Vorbild in Wien gegründet. Interview mit Kate Sowa (25), Gründerin/Sprecherin der "Cradle to Cradle NGO Ehrenamt, Regionalgruppe Wien", by Verena Daum, Vorarlberger Nachrichten/www.progression.at (erschienen im VN-Extra "Wertvoll" 18.9.2020) Ihr Ausbildungsweg zeigt [...]

„Erwarte mir in Sachen Grünfassaden einen innovativen Schub“

DORNBIRN Vorarlberg übernimmt bereits in vielen Bereichen der Ökologisierung eine Vorreiterrolle, doch im Thema Fassadenbegrünungen hinkt das Ländle noch hinten nach. Elisabeth Edler ist in der Steiermark geboren, hat in Wien und Barcelona studiert, in London Fassaden begrünt und in Dornbirn eine Familie gegründet. Der Themenschwerpunkt der Ökologin ist „Nachhaltigkeit in Städten“. Die Ökologin Elisabeth Edler (35) im Interview mit Verena Daum, Vorarlberger [...]

Ressourcencenter: der richtige Dreh

BREGENZ Rhomberg setzt mit dem Ressourcen Center Rheintal auf Kreislaufwirtschaft. Das Ressourcen Center Rheintal (RCR) von Rhomberg ist ein wichtiger Baustein für die wohnortnahe Versorgung der Vorarlberger Bevölkerung mit Baumaterialien und anderen Rohstoffen. Dies soll und wird  auch so bleiben – unabhängig von der Fortführung des lokalen Steinbruchs. Dafür sorgt der nachhaltige Ansatz, den Rhomberg auf dem Areal verfolgt: den der lückenlosen Kreislaufwirtschaft! Rhomberg arbeitet intensiv daran, die Rohstoffe nicht mehr (nur) durch [...]

In Kreisläufen denken – alle in der Wertschöpfungskette Beteiligten sind gefordert

HARD Kreislaufwirtschaft bei ALPLA: Gemeinsames Verständnis entlang der Wertschöpfungskette nötig! Die Recyclingziele des internationalen Verpackungsherstellers ALPLA Group sind klar formuliert: Bis 2025 sollen alle vom Unternehmen produzierten Kunststoffverpackungen zu hundert Prozent recycelbar sein und der Anteil der verarbeiteten Post-Consumer-Recyclingmaterialien am gesamten Materialeinsatz soll auf 25 Prozent steigen. Design for Recycling und der Ausbau der Recyclingaktivitäten sind hier die Schwerpunkte. Aber auch ein gemeinsames Verständnis entlang der Wertschöpfungskette ist notwendig. Die Nachfrage nach Verpackungslösungen mit höherem Rezyklatanteil nimmt stark zu. [...]

Umweltschutz im Unternehmen gelebte Tradition

LUSTENAU In der Buchdruckerei Lustenau sind Natur- und Klimaschutz zentraler Bestandteil der Firmenphilosophie. „Umweltbewusstes Handeln bedeutet für die Buchdruckerei Lustenau unternehmerische Pflicht. Über Jahrzehnte hat das Unternehmen die Geschäfts- und Produktionsprozesse im Sinne des ökonomischen und ökologischen Gedankens optimiert und ausgebaut. Der effiziente Umgang mit Energie sichert langfristig die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens“, betont die Geschäftsführerin Christine Schwarz-Fuchs. Bereits bei der Planung des Neubaus im Jahr 2000 wurde besonders darauf geachtet, dass langfristig eine autarke Energieversorgung möglich ist. Für [...]

Alles wird Rohstoff – Kreislaufwirtschaft wichtiges Thema in Vorarlberg

BREGENZ Kreislaufwirtschaft ist in Vorarlberg wichtiges Thema, aber auch eine große Herausforderung. „Wo werden mineralische Rohstoffe gewonnen, wo Bauschutt und Aushubmaterial deponiert? Diese Fragen halten uns auf Landesebene, aber auch die Kommunen bis hin zu den Anrainern an betroffenen Zubringerstraßen auf Trab“, verweist Bernie Weber, Wirtschaftssprecher der Grünen, auf die Demo in Altach, die gezeigt hat, wie emotional dieses Thema in der Bevölkerung ist. Ein Blick in die Nachbarschaft: In Zürich wurde bereits [...]

Initiative in Vorarlberg: „Landwirt.schafft.Neues“

BREGENZ Innovative landwirtschaftliche Projekte für regionale Selbstversorgung und Wertschöpfung sind gefragt. Das Land Vorarlberg verfügt mit der Landwirtschaftsstrategie „Landwirt.schafft.Leben“ über ein zukunftsfähiges Programm mit klaren Handlungsfeldern und Maßnahmen, welche sich an den aktuellen Herausforderungen orientieren und dem Arbeitsplatz und Familienunternehmen Bauernhof, aber auch der Vielfalt unserer Kulturlandschaft eine enkeltaugliche Perspektive geben. Es geht um Produktion, Vermarktung, Dialog, Versorgungssicherheit, Klimaschutz und Digitalisierung. Die Vielfalt der Vorarlberger Landwirtschaft kommt neben den unterschiedlichen Ausprägungen der Grünland- und Viehwirtschaft auch in der Produktvielfalt wie [...]

BERTSCHenergy-Erfolg: ViennaGreenCO2-Pilotanlage mit positiven Ergebnissen

Wien, 3. Juni 2020: Die Pilotanlage "ViennaGreenCO2" zur Abscheidung von CO2 am Standort des Kraftwerks Simmering von Wien Energie hat eine erfolgreiche Kampagne von mehr als 1.000 Betriebsstunden absolviert. Die Anlage wurde von der TU Wien in Zusammenarbeit mit der Wiener Universität für Bodenkultur (BOKU) und Shell entwickelt und von der Bertsch Holding GmbH mit Sitz [...]

Im Rahmen der Umweltwoche ist am Sonntag – siebter Juni – Blühtag in Vorarlberg

Viele gute Beispiele für Blütenreichtum in Vorarlberg werden in anschaulichen Bildern präsentiert. Machen Sie einen virtuellen Spaziergang durch insektenfreundliche Gärten, Blumenwiesen, öffentliche Buntflächen und Betriebsareale im ganzen Land. Alle Beschreibungen und Bilderrundgänge auf www.blühtag.at. Und den Großteil der beschriebenen und bebilderten Beispiele können Sie öffentlich besichtigen, entweder am Sonntag den 7.6.2020 selbst oder an einem [...]

Null-Emissionen etwa durch Wasserstoff- und E-Technologie: regional im globalen Kontext

Regionaler Natur- und Klimaschutz im globalen Kontext durch ökologisch-soziales Leben und Wirtschaften! „Race to Zero“, das Wettrennen zu Null-Emissionen – unter diesem Namen startet die UNO anlässlich des Weltumwelttages eine umfassende Initiative zu Umweltschutz. „Die Lebensgrundlagen auf unserem Planeten zu erhalten, sei es im Bereich Biodiversität, Klimaschutz oder Boden- oder Gewässerschutz ist Verantwortung der Politik [...]