­

Imperiale Selbstüberschätzung – das amerikanische Jahrhundert, als das das einundzwanzigste vorschnell deklariert wurde, fällt aus

Der Ex-Hegemon USA kassiert mit seinen außenpolitischen Abenteuern eine Schlappe nach der anderen — und ökonomisch ziehen andere Mächte wie China an ihnen vorbei. Fast allen ist das inzwischen aufgefallen, nur nicht der Führungsriege der USA. Da wird geprahlt und gedroht, werden internationale Vereinbarungen über den Haufen geworfen und neue Konfliktherde entzündet. Die „Supermacht“ agiert [...]

Das falsche Pferd – Juan Guaidó, dem die USA in Venezuela partout zur Macht verhelfen wollen, kann die Hoffnungen seines Volkes nicht erfüllen

Demokratie ist aus Sicht der Herrschenden eine nützliche Sache. Manchmal aber stört das lästige Volk doch. Etwa in Venezuela, wo die Mehrheit der Menschen den selbst ernannten „Übergangspräsidenten“ nicht so einhellig akzeptieren, wie sich manche im Westen das wünschen würden. Juan Guaidó zeigt mit jeder vergehenden Woche mehr, dass er außerstande ist, auf die komplexen [...]

Die Grundeinkommens-Chance – die Befreiung vom Existenzdruck könnte verhindern, dass soziale Spaltung die Gesellschaft zerreißt

Steigende Mietpreise, stagnierende Löhne, Refeudalisierung — unsere Gesellschaft ist tief gespalten, die soziale Integration gescheitert. Die Probleme sind das Ergebnis einer von oben produzierten, systematischen sozialen Ungleichheit. Weder Almosenpolitik noch die Zwangsrückführung in den Arbeitsmarkt mittels von oben verordneter „Fortbildung“ werden da helfen. Das kapitalistische Versprechen, individuellen Entfaltung zu ermöglichen, muss endlich eingelöst werden. Am [...]

Die letzte Chance – endlich erhebt sich spürbarer Widerstand gegen die Unterwerfung und Ausbeutung von Mensch und Natur

Zweifellos steht unsere Zivilisation vor einem Wendepunkt. Im Zeichen des ungezügelten Kapitalismus haben Umweltverschmutzung und Ressourcenerschöpfung ein Niveau erreicht, das den Fortbestand der Menschheit bedroht. Die britische Aktivistengruppe Extinction Rebellion hat jetzt den Kampf gegen diese Entwicklung aufgenommen. Ihre Mittel sind gewaltloser ziviler Ungehorsam und die Mobilisierung der Massen. Der Pulitzer-Preisträger Chris Hedges ist auf [...]

Die EU bleibt auf NATO-Kriegskurs gegen Russland, anstatt endlich eine gemeinsame Entwicklung mit dem kooperativen Nachbarn anzustreben

Brüssel, Berlin, Moskau - „Für die Stabilisierung der Lage in der Region, muss die Kontrolle der legitimen Regierung in Syrien wiederhergestellt werden“ und „destruktive auswärtige Einmischung“ verstoße gegen die Grundsätze des Völkerrechts, aktuell in Venezuela, betont der Präsident der Russischen Föderation Wladimir Putin. Ex-Präsident Michail Gorbatschow schreibt gleichzeitig in der Zeitung Wedomosti zum US-Ausstieg aus [...]

BERTSCH-Abhitzekessel – Energienutzung aus Abfallaufbereitungsprozessen

Bludenz, Rotterdam - Niederländisches Recyclingunternehmen setzt auf Engineering aus Vorarlberg. Das Unternehmen BERTSCHenergy aus Bludenz arbeitet derzeit an einem großen Projekt zur Errichtung einer neuen thermischen Asphaltentsorgungsanlage des niederländischen Unternehmens „Recycling Kombinate REKO B.V.“. Von Claudia Bertsch, Head of Marketing BERTSCHgroup Aufgrund der ausgezeichneten Zusammenarbeit in der Entwicklungsphase wurde BERTSCHenergy mit der Lieferung der Schlüsselkomponenten [...]

Think global, act local – gleichbedeutend wie „regional wirtschaften im Einklang mit der Natur“

Bregenz, Meki - Ein Lokalaugenschein im Vorarlberger Partnerland Äthiopien: Das Vorarlberger Klimaneutralitätsbündnis, eine Kooperative engagierter und innovativer Unternehmen, gezogen von Illwerke VKW, finanziert u.v.a. das Klimaschutzprojekt GREEN-RE (Graded Response in Energy Efficient & Nature Conservation for Reducing Emission) der Vorarlberger Caritas Auslandshilfe in Zusammenarbeit mit der Caritas Meki in Südäthiopien. Der erste Fünfjahresplan beinhaltet eine Ressourcen [...]

System-Change – fordert unsere Jugend völlig zurecht von politischen Entscheidungsträgern

Bregenz/Vorarlberg - Langsam aber sicher macht sich das Bewusstsein besonders bei der Jugend breit, dass dieses vernichtend herrschende System der Finanz-, Militär- und Agrochemie-Macht in den Händen weniger gestoppt werden muss und sich eine neue Wirtschafts- und Verhaltensethik mit dem Ziel des Gemeinwohls entwickeln muss. Von Verena Daum (das Editorial ist am 23.3.2019 in der [...]

Für den Klimaschutz mobilisieren

BREGENZ - Vorarlberg steht in Punkto Klimaschutz durch nachhaltige Mobilität gut da. Das Ländle könnte aber besser dastehen – wenn es nach Hubert Rhomberg geht. Vier Bahn- und über 100 Buslinien bringen die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger verlässlich und pünktlich von A nach B. Der Radius-Fahrradwettbewerb motiviert zahlreiche Pendler zum Umstieg aufs Fahrrad. Privatwirtschaftliche Initiativen wie Caruso [...]

Tierwohl ist Klimaschutz

BREGENZ - Nicht die Kuh ist der Klimakiller, sondern der toxische Irrweg der Agrarchemie. Und das Killerargument der Systemerhalter „für billige Masse an Nahrungsmitteln braucht es entsprechend Masse an Material für die industrielle Verarbeitung“ geht ins Leere. Es braucht keine Urwaldrhodung für toxischen Anbau von sogenanntem „Kraftfutter“ und keine mörderischen Chemiekeulen wie Round-up, Kunstdünger und Glyphosat, [...]