­

About Verena Daum

This author has not yet filled in any details.
So far Verena Daum has created 743 blog entries.

Der Kurz-Stolperstein der „aufgehaltenen“ Familienentlastung kann Chance für ein wahres Nachhaltigkeitsbudget sein …

… wenn sie denn ergriffen wird. Für echte, spürbare Renaturierungsökologie und sozialen Frieden. Für einen System-Change anstatt Almosenpolitik für Kinder und Frauen. Laut dem Finanzexperten Kurt Bayer, ehemaliger Weltbank-Direktor, fehlt im vorgelegten Budget der Umbau zu echter Nachhaltigkeit, die greift, sowie der soziale Zusammenhalt, bei dem Armut - besonders Kinderarmut sowie Frauenaltersarmut - abgeschafft wird. [...]

Neues Buch: Klimasoziale Politik. Eine gerechte und emissionsfreie Gesellschaft gestalten

30 AutorInnen präsentieren Wege aus der ökologischen und sozialen Sackgasse. Das neue Buch "Klimasoziale Politik. Eine gerechte und emissionsfreie Gesellschaft gestalten" wurde herausgegeben von der Armutskonferenz, Attac, Beigewum mit Nachwort von Helga Kromp-Kolb. Wie kommen wir zu einer sozial gerechten und ökologisch nachhaltigen Gesellschaft? Diese Frage ist angesichts der Klimakrise nicht nur immer drängender, sondern auch [...]

Österreichisch-russischer Dialog eröffnet Kooperationschancen

Die aktuellsten Top-News vom Top-Leader.at Co-Herausgeber und Europa-Experten Christoph Leitl: Als Beauftragter der österreichischen Bundesregierung für den Sotschi-Dialog möchte ich der Community Möglichkeiten eröffnen, die sich aus der Zusammenarbeit von Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Sport ergeben. Jenseits von Politik, soll auf diese Weise Vertrauen geschaffen werden, als Basis für künftige Kooperationen. Politische Wellen werden verebben, etablierte sachliche [...]

Die Verhinderung eines milliardenschweren Familienentlastungspakets macht aus Kurz Geschichte

Der Spruch "Der Trog ist immer derselbe, nur die Schweine wechseln" scheint dieser Tage nicht nur zuzutreffen, sondern wird als gelebte Polit-Praxis offensichtlich. Ob arrogante Buberlpartie, Machtgeilheit, Korruption und Unschuldsvermutung hin oder her - was die Person Sebastian Kurz schlussendlich und endgültig zu Fall bringen wird, ist sein durch Nachrichten öffentlich gewordener Versuch, ein milliardenschweres Familienentlastungspaket [...]

So geht Wohlbefinden für alle Lebewesen

Zum Welttierschutztag sind sieben Tierschutzpreisträger von den Vorarlberger Nachrichten und dem Land Vorarlberg ausgezeichnet worden: „Im Jahr 2012 ging es dem damaligen Tierschutzombudsmann Pius Fink, dem ehemaligen Landesrat Erich Schwärzler und mir als damals VN-Chefredakteurin um einen positiven Zugang zum Thema Tierschutz und Tierwohl, darum, einen Tierschutzpreis für Tierliebende zu installieren, der Vorbilder für ihren [...]

Kriegspolitik des Pentagon ist schlimmster Umwelt- und Klimakiller

Ein sauberer, gesunder, lebenswerter Planet ist mit illegalen Kriegen des Militärisch-Industriellen-Komplexes nicht zu machen, daher heißt Klimawandel bekämpfen, das US-Militär und seine Ressourcenkriege zu stoppen. „Ich untersuche die Themen Frieden, Energie, Medien, Krieg und Terror“, beschreibt der Schweizer Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser auf danieleganser.ch seine Tätigkeit. „Mein Ziel ist es, alle Menschen zu stärken, [...]

Urbaner Raum wird zum intakten und autarken Ökosystem

Wie das gehen kann, zeigt der belgische Umweltarchitekt Vincent Callebaut weltweit eindrucksvoll auf: Nach dem verheerenden Finanzcrash im Jahr 2008 sorgte Callebaut 2009 für positive Faszination, als er seine Dragonfly/Libelle präsentierte. Einen 700 Meter hohen Zwillingsturm als im Naturkreislauf funktionierendes autarkes Ökosystem und damit Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen. Seine Zukunftsvision auf dem East River [...]

Innovative Vorarlberger Unternehmen sind weltweit Role-Model

Sie gestalten zukunftsweisend die Ökologisierung in urbanen Lebensräumen. Und zwar nach dem C2C-Naturkreislauf-Prinzip. So umfasst der Wirkungsbereich der Vorarlberger Wirtschaftstreibenden ganzheitlich des komplette Lebensspektrum, von emissionsfreier Mobilität in Green Cities über die Schaffung von neuen vertikalen und horizontalen Grünflächen mit z. B. essbaren Waldgärten im Bereich Architektur sowie Bau und Raumplanung bis hin zu „sauberen“ [...]

Das Ökosystem Erde renaturieren und den sinnbefreiten exponentiellen Wachstumswahn beenden

Unser derzeitiger Umgang mit komplexen Wechselwirkungen im „Ökosystem Erde“ ist im wahrsten Sinn des Worts mörderisch. Im Industriezeitalter hat der Mensch die Fähigkeit erlangt, das Ökosystem Erde insgesamt zu verändern. Die menschliche Bevölkerung, die technischen Möglichkeiten und die materiellen Ansprüche des „finanziell reichen Teils der Menschen“ bewirken Umweltveränderungen, die auf die natürlichen Regelkreise einwirken, die [...]

Sergej Lawrow souverän gegenüber Schallenberg und erfreut über austro-russische Plattform „Sotschi Dialog“

Während der österreichische Außenminister Schallenberg in Wien kürzlich eine mehr als peinliche Pressekonferenz lieferte, in der er einmal mehr als Phrasendrescher der US/EU-Politik mit „westlichen Werten“ und - kein Witz - „Nawalny“ fungierte, stand sein russischer Gast und Amtskollege Sergej Lawrow felsenfest neben ihm und bezeichnete etwa den von der ukrainischen Putsch-Regierung einberufenen „Krim-Gipfel“ als „Hexensabbat“. Damit ist alles [...]