­

April 2020

Die Folgen verraten die Absicht – wem das Verbrechen nützt, der hat es bekanntlich begangen

Die Folgen verraten die Absicht: Wer mit einer Waffe bedroht wird, sieht nur noch die Waffe, aber nicht mehr, wer sie hält. Die Rekonstruktion des Unsichtbaren und das Herstellen von Zusammenhängen sind längst in die Schublade mit [...]

März 2020

Wie wir an der Corona- und Klimakrise lernen und wachsen können

„Für ein intaktes Ökosystem - packen wir’s an!“ lautet das Motto des Projekts „Klimaschutzpreis 2020“ der Vorarlberger Nachrichten, zudem am 20. März 2020 zum Auftakt eine Extra-Ausgabe erschienen ist. Der Coronavirus hat derzeit die ganze [...]

Innovative Ökotechnologien und BERTSCHservice für mehr Nachhaltigkeit im Kraftwerksbau

Ab sofort bietet ein neues und zukunftsstarkes Unternehmen der Bludenzer BERTSCHgroup seine wertvollen Dienste an. Tradition, Qualität, Know-how. Seit 95 Jahren sind das die bekannten Pfeiler der Bludenzer BERTSCH Gruppe. Das Unternehmen ruht sich aber nicht auf seiner geschichtsträchtigen Vergangenheit aus, sondern [...]

Ökopioniere machen sich mit gebündelter Kraft ans Werk

Das Motto lautet: Sich nicht gegenseitig Fehler der Vergangenheit vorhalten, sondern ab sofort gemeinsam Zukunft gestalten! In den letzten Jahren wurden in den Vorarlberger Nachrichten 40 Ökopioniere vorgestellt – bis zur Klimaschutzpreisverleihung im November in Mäder werden noch weitere folgen. Stellvertretend für [...]

Warum uns die Vorarlberger Partnerregion Chocó-Kolumbien kümmern sollte

In der Klimabündnis Vorarlberg-Partnerregion Chocó in Kolumbien droht eine humanitäre Katastrophe. „Menschen sollen wirtschaftlichen Interessen Platz machen und werden aus ihrer Heimat im Regenwald vertrieben. Besonders alarmierend sind die Morde an AktivistInnen sozialer Bewegungen und die mangelnde Umsetzung des Friedensabkommens“, informiert der Chocó-Projektleiter Daniel Sperl [...]

Caritas Jugendbotschafterinnen initiieren Sustainable Development Goals-Forum in Vorarlberg

Die regionalen Herausforderungen in Sachen Kinder- und Menschenrechte sowie im Natur-, Umwelt- und Klimaschutz lassen sich nur in einem gesellschaftlichen Miteinander bewerkstelligen. Die Sustainable Development Goals (SDGs) der UNO sind dafür eine wertvolle Orientierungshilfe, ein Kompass [...]

Februar 2020

Vorarlberg-Milch muss Tierschutzmarke werden

Dem gemeinsamen Bekenntnis "gegen qualvolle Tiertransporte" müssen Taten folgen! Letztens haben alle – angefangen von den Bauernvertreter*innen bis hin zum Landeshauptmann, von den Landwirtschaftssprecher*innen aller Parteien bis zu den Konsument*innen – das Ende der unsäglichen Tiertransporte gefordert. Dann [...]

Sergej Lawrow kritisiert Geschichtsverdrehung und Völkerrechtsbrüche

Einmal mehr verwahrte sich der russische Außenminister Sergej Lawrow in seiner klugen und zukunfts- und friedensorientierten Rede bei der Münchner Sicherheitskonferenz im Februar 2020 gegen westliche Geschichtsverdrehung und Völkerrechtsbrüche und bezog ausführlich Stellung zu Syrien [...]

Dezember 2019

Gier ist die „Verbotene Frucht“ – über geopolitische Vorgänge und zukunftsfähige Lebensweisen

„Verbotene Frucht - unser innerer Kampf zwischen materieller Gier und universaler Liebe“ (Verena Susanne Daum, dzt. 2. Auflage) ist ein dreisprachiges (Deutsch, Englisch, Russisch) 232 Seiten starkes Sachbuch, das desaströse Wirtschaftsentwicklungen und den Kampf um [...]

Sotschi-Dialog setzt auf Kooperation – Eurochambres will Russland-Sanktionen beenden!

Unermüdlich malt die Kriegsallianz NATO am Feindbild Russland und hält aktuell wieder verstärkt provokative Truppen-Übungen an der russischen Grenze ab. Während Dr. Christoph Leitl als Chef der europäischen Wirtschaftskammer die Abschaffung der Russland-Sanktionen fordert, forciert [...]

Die Lebenslüge unserer „Wirtschaftsordnung“: das Wachstumsdogma des destruktiven Zinssystems

Die Zinsfalle: Wer den sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft schützen will, muss das Wachstumsdogma infrage stellen — und damit auch das destruktive Zinssystem. Exklusivabdruck aus „Das Mephisto-Prinzip in unserer Wirtschaft“. Von Christian Kreiß (der Artikel ist am [...]

Öko-Papst: Wir stecken in der „Krise des Geistes“ fest, ausgelöst durch fatale Umwertung aller Werte!

In seiner Umwelt-Enzyklika gesteht Papst Franziskus jedem Geschöpf einen Eigenwert zu und kritisiert die ökonomistische Verdinglichung der Natur. Ein Statement des Papstes zur Umweltdebatte. Braucht es das? Wäre es, anstatt auf diese „ewig gestrige“ Instanz zu [...]

In einer Gesellschaft, die auf Kriegsführung beruht, müssen wir uns der Kriegstreiberei aktiv entgegenstellen, um nicht zu Komplizen zu werden

Wir Mittäter: Krieg ist — so die Autorin — das schlimmste Übel unserer Welt und gleichzeitig das Fundament, auf dem das US-Imperium beruht. Befürwortet man diese Kriegslogik nicht, dann genügt es bei weitem nicht, einfach nichts [...]

Spezialisiert auf komplementäre Wahrheiten, die anderswo unterdrückt oder ignoriert werden!

Der fehlende Part! RT Deutsch will kein Sprachrohr des Kreml sein, sondern auf Wahrheiten hinweisen, die in anderen Medien keinen Platz finden. Ein Interview mit Chefredakteur Ivan Rodionov. Man hat es nicht leicht als „Feindsender“. [...]

Diejenigen, die unseren Planeten unbewohnbar machen, investieren zunehmend in ausgelagerte Lebensräume!

Flucht ist unmöglich: Anstatt uns in Weltraumfantasien zu verlieren, sollten wir auf der Erde Utopien für ein glückliches Leben entwerfen.  Diejenigen, die unseren Planeten unbewohnbar machen, investieren zunehmend in ausgelagerte Lebensräume. Weltraumprogramme und das Erschließen [...]

September 2019

Verena Susanne Daum: „Verbotene Frucht – Unser innerer Kampf zwischen materieller Gier und universaler Liebe“

Buch-Neuerscheinung im September 2019, Bucher Verlag, ISBN 9783990184967, 232 Seiten, 18 Euro, dreisprachig (Deutsch, Englisch, Russisch) im Sinne der Völkerverständigung für freundschaftliche Kooperation, um planetarische Herausforderungen gemeinsam meistern zu können. Die Ankündigung ist am 21. September 2019 in [...]

Ing. Hubert BERTSCH: „Unsere Ökotechnologien leisten einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele!“

Die BERTSCHgroup setzt mit zukunftsweisenden Ökotechnologien auf top Qualität, „zero waste“ und Effizienz. BERTSCHfoodtec liefert Maschinen und Anlagen für eine restlose Rohstoffverwertung in der Milchwirtschaft. BERTSCHfoodtec stattet als langjähriger und international angesehener Partner für die moderne Milchindustrie Kunden mit sämtlichen [...]

Christine Schwarz-Fuchs: „Die Industriellenvereinigung steht zum Klimaschutz!“

„Wir wollen gemeinsam klug gestaltete Maßnahmen pro-aktiver antreiben!“ Die ökologisch orientierte Unternehmerin (Buchdruckerei Lustenau) und IV-Vizepräsidentin in Vorarlberg, Christine Schwarz-Fuchs, will für eine lebenswerte Zukunft unserer Nachkommen gemeinsam erarbeitete ganzheitliche Konzepte umsetzen und konkrete Schritte setzen. Das Interview ist am 21. September 2019 [...]

Erwin Kräutler: „Erneuerung JETZT – Impulse zur Kirchenreform aus Amazonien“

Buch-Neuerscheinung in Zusammenarbeit mit Josef Bruckmoser. 160 Seiten, Tyrolia Verlag, ISBN 9783702237868, 17,95 Euro. Ausgehend von seinen eigenen Erfahrungen als langjähriger Bischof in Brasilien fasst Erwin Kräutler seine Vorschläge und Anliegen für eine Erneuerung der Kirche [...]

Verena Daum: „Alles ist Wertstoff – schließen wir die Wertschöpfungskette im Naturkreislauf!“

Das sollten wir uns als die heutige Konsum- und Wegwerfgesellschaft, die von der Wissenschaft treffend als „Panne der Evolution“ bezeichnet wird, ins Stammbuch schreiben. Als Menschheitsfamilie haben wir nur diesen einen Planeten als Lebensgrundlage. Hören [...]

Stefan Grabher: „Cradle to Cradle-Prinzip bei Mary Rose – vom Goldstandard auf dem Weg zu Platin!“

Die Firma Mary Rose in Dornbirn von Andrea und Stefan Grabher hat sich in den vergangenen Jahren einen guten Namen gemacht, sowohl als bekannte Heimtextilienmarke wie auch als Vorreiter im Bereich ökologisch und sozial fair [...]

Hubert Rhomberg: „Was bedeutet Regionalität und was hat ein Steinbruch damit zu tun?“

„Die Regionalität eines Produktes ist für viele Konsumenten mittlerweile ein zentraler Faktor bei ihren Kaufentscheidungen“, weiß DI Hubert Rhomberg, CEO der Rhomberg Gruppe. Aber was genau bedeutet „regional“ eigentlich? Und was hat ein Steinbruch damit [...]

Claudia und Bertram Martin: „Das Wohl der Erdbevölkerung braucht regionalen Strukturwandel mit bäuerlichen Partnern!“

Und immer das Große Ganze im Blick! „Vorarlberg war vor einer Generation noch ein Bauernland. Ein Drittel der Bevölkerung war in der Landwirtschaft beschäftigt. Inzwischen hängt jeder zweite Arbeitsplatz vom Export ab, in manchen Branchen [...]

Michael Zündel: „Der Klimawandel trifft die Ärmsten zuerst!“

Frauen wirtschaften ganz bewusst im Einklang mit der Natur und sind tragende Säulen der Gesellschaft. „Wenn man in Südäthiopien arbeitet, kommt man in Regionen, in denen die Folgen des Klimawandels auch von den schlimmsten Ignoranten nicht mehr geleugnet werden können“, bringt es [...]

„Werden wir zum Umweltnetzwerk!“

Es gilt, ein kollektives Bewusstsein für Wertstoff- und Naturkreisläufe sowie planetarische Prozesse zu entwickeln. Zerstören wir als Konsum- und Wegwerfgesellschaft, als „Panne der Evolution“, unsere Lebensgrundlage „Natur“ oder schaffen wir als Menschheitsfamilie eine ökologisch-soziale Weltwirtschaftsordnung? [...]